Ihr Telefonträger verfolgt Sie; Hier ist, wie Sie es deaktivieren können

Anonim

Es besteht eine gute Chance, dass auf Ihrem Smartphone Spyware auf Stammebene installiert ist - nicht von einer bösartigen Internetquelle, sondern von Ihrem Telefonanbieter. Finden Sie heraus, wie Sie es erkennen und entfernen können, um die Leistung und den Datenschutz zu erhöhen.

Hintergrund: Das Web war in der letzten Woche durch Reden von Caller IQ, einer Anwendung auf Stammebene, die auf Millionen von Smartphones installiert ist, einschließlich der meisten Android-Smartphones, BlackBerry-Geräte und iPhones, sehr spannend. Nicht alle Telefone sind betroffen, und zumindest hat Verizon die Verwendung von Caller IQ auf keinem seiner Telefone bestritten, aber es gibt viele Telefone.

Das obige Video ist eine Demonstration von Trevor Eckhart, dem Android-Entwickler, der die Anwendung entdeckt und veröffentlicht hat, was er vorhatte. Schauen Sie sich das Video an, um ein besseres Gefühl für die Reichweite dieser Anwendung zu erhalten.

Die Anwendung verfügt über umfassende Berechtigungen und kann auf alles zugreifen, was Sie auf Ihrem Telefon tun. Obwohl Zellanbieter die Verwendung der Anwendung für bösartige Dinge bestritten haben, besteht die Realität darin, dass die App durchaus eine Tiefenüberwachung ermöglichen kann, ohne dass der Endbenutzer darauf hingewiesen wird, dass ihre Privatsphäre beeinträchtigt wird.

Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht, aber wir sind uns nicht sicher, einem Unternehmen mitzuteilen, dass es nicht auf unsere privaten Daten, Textnachrichten und anderen Telefoninhalte zugreift, wenn es mit Caller IQ trivial ist - und zwar bleiben dabei völlig unentdeckt. Der beste Fall ist also, dass Ihr Provider nicht aktiv Daten über Sie sammelt. Das Caller IQ-Rootkit verschwendet jedoch wertvolle Akkulaufzeit und Taktzyklen. Der schlimmste Fall ist, dass Sie, ohne es zu wissen, Ihre Privatsphäre auf eine Weise radikal gefährden, die Sie niemals autorisiert haben.

iPhone-Nutzer haben es leicht; Sie können einfach zu Einstellungen -> Allgemein -> Info -> Diagnose und Verwendung navigieren und dann auf "Nicht senden" umschalten. Android-Benutzer müssen viel tiefer graben: Wenn Sie bereit sind, Ihr Telefon zu überprüfen und die Caller IQ-Installation zu entfernen (etwas, das Sie nicht tun können, indem Sie einfach eine App aus dem Systemmenü deinstallieren, da die Netzbetreiber die Anwendung für das System unsichtbar gemacht haben Endbenutzer) Wir empfehlen dringend, Lifehackers ausführliche Informationen zum Erkennen und Entfernen unter dem folgenden Link zu lesen.

Carrier IQ: Wie das weit verbreitete Rootkit alles auf Ihrem Telefon nachverfolgen und entfernen kann [Lifehacker]

Tipp Der Redaktion