loader

Was ist der beste Online-Sicherungsdienst?

Anonim

Die Verwendung eines Online-Sicherungsdienstes zum Sichern Ihres Computers ist nicht nur bequem, sondern schützt Ihre Daten vor großen Ereignissen wie Diebstahl, Feuer und Naturkatastrophen. Es gibt viele Backup-Dienste, aber Backblaze und IDrive mögen wir am besten.

CrashPlan war früher sehr beliebt, brach aber 2017 seinen Backup-Service für Privatanwender ab. Wir erwähnen hier keine Tools wie Dropbox, Google Drive und OneDrive, da Cloud-Dateisynchronisierungsdienste unterschiedlich sind und nicht das gleiche Niveau bieten Schutz erhalten Sie mit einem echten Backup.

Der beste Backup-Service für die meisten Leute: Backblaze

Wir sind der Meinung, dass Backblaze die beste Cloud-Backup-Option ist, wenn Sie nur einen einzelnen Computer sichern möchten. Für jeden PC oder Mac, den Sie sichern möchten, werden pro Jahr 50 US-Dollar (bzw. 5 US-Dollar, wenn Sie monatlich zahlen möchten). Für diesen Preis erhalten Sie unbegrenzten Online-Speicherplatz für Ihre Backups. Backblaze sichert Ihre Benutzerdaten standardmäßig automatisch, Sie können jedoch auch alles andere auf Ihrem PC in die Sicherung einschließen, einschließlich Daten von angeschlossenen externen Laufwerken. Es gibt keine Begrenzung der Dateigröße, daher werden bei Backblaze automatisch umfangreiche Dateien gesichert. Natürlich können Sie Dateien ausschließen und Dateigrößenlimits festlegen, wenn Sie möchten.

Mit Backblaze können Sie auch Ihre Sicherungen verschlüsseln, indem Sie Ihre eigene sichere Passphrase hinzufügen. Dies bedeutet, dass selbst Backblaze-Mitarbeiter Ihre Daten nicht auf ihren Servern sehen können.

Natürlich können Sie sich bei Ihrem Backblaze-Konto anmelden und Ihre Backups über das Internet herunterladen. Dies kann jedoch viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn Sie viele Daten gesichert haben. Um dies zu unterstützen, bietet Backblaze auch eine Funktion zum Wiederherstellen per E-Mail an, mit der Sie Ihre Sicherungen über FedEx auf einem USB-Flashlaufwerk oder einer Festplatte senden. Dadurch können Wiederherstellungen beschleunigt und Sie sparen viel Download-Bandbreite. Ihre Sicherungsdateien auf diesem Laufwerk können zu Ihrer Sicherheit verschlüsselt werden. Sie müssen das Laufwerk zwar von ihnen kaufen, aber wenn Sie das Laufwerk innerhalb von 30 Tagen an Backblaze zurückgeben, erhalten Sie eine Rückerstattung, dh die Wiederherstellung per E-Mail ist kostenlos.

Es gibt nur eine Sache, die Sie bedenken müssen. Während Backblaze gelöschte Dateien und frühere Versionen von Dateien aufbewahrt, werden sie nach 30 Tagen von ihren Servern entfernt. Wenn Sie also eine Datei von Ihrem PC löschen, haben Sie nur 30 Tage, um sie aus Ihren Sicherungen wiederherzustellen, bevor sie von Backblaze gelöscht wird. Dies ist ein Kompromiss, den Sie für diesen unbegrenzten Speicherplatz eingehen.

Wenn Sie Dateien auch auf einer lokalen Festplatte sichern möchten, können Sie Backblaze mit einem lokalen Sicherungstool wie dem Dateiverlauf unter Windows oder Time Machine auf einem Mac kombinieren.

Backblaze bietet eine 15-tägige kostenlose Testversion an, damit Sie es testen können.

Für mehr Computer oder längeres Speichern gelöschter Dateien: IDrive

IDrive ist eine weitere gute Option. IDrive kostet 70 USD pro Jahr für 2 TB oder 100 USD pro Jahr für 5 TB. Im Gegensatz zu Backblaze können Sie mit IDrive eine unbegrenzte Anzahl von Computern auf dem Speicherplatz sichern, für den Sie bezahlen.

Wenn Sie nur einen einzelnen Computer sichern möchten, ist Backblaze mit 50 US-Dollar pro Jahr eine bessere Lösung für eine unbegrenzte Menge an Speicherplatz. Nachdem Sie jedoch noch einen weiteren PC oder Mac hinzugefügt haben, wird IDrive günstiger. Natürlich bietet IDrive keinen wirklich unbegrenzten Speicherplatz, aber das Limit von 2 TB oder 5 TB ist sehr hoch und enthält viele Daten. Sie können jedoch keine großen Dateien sichern, wenn diese eine Größe von mehr als 10 GB haben.

Mit IDrive können Sie auch einen Verschlüsselungsschlüssel festlegen, mit dem Ihre Dateien verschlüsselt und privat gehalten werden, selbst wenn sie auf den IDrive-Servern gespeichert sind.

Mit diesem Dienst können Sie auch Ihre Daten schneller wiederherstellen, indem Sie ein Laufwerk anfordern, auf dem Ihre Daten per E-Mail verschickt werden. IDrive berechnet jedoch 100 US-Dollar für diesen Service. Mit IDrive können Sie auch Ihre Dateien auf dem Laufwerk sicher verschlüsseln.

Im Gegensatz zu Backblaze speichert IDrive alle gesicherten Dateien, bis Sie sie manuell löschen. Auch wenn Sie Dateien von Ihrem PC löschen, werden sie unbegrenzt in der IDrive-Cloud gespeichert. Wenn Sie also einen Backup-Service benötigen, können Sie Dateien ein paar Monate nach dem Löschen wieder von Ihrem PC wiederherstellen. IDrive erfüllt die Kosten und Backblaze nicht.

Die IDrive-Anwendung kann lokale Sicherungen auf externen Festplatten oder Netzlaufwerken erstellen, sodass Sie mit demselben Tool sowohl lokale als auch Cloud-Sicherungen erstellen können. Das ist auch bequem.

IDrive bietet eine kostenlose Version mit 5 GB Cloud-Speicherplatz zum Spielen. Es reicht nicht aus, ein wichtiges Sicherungswerkzeug für alle wichtigen Dateien zu verwenden, aber Sie können zumindest mit dem Dienst spielen und sehen, wie es für Sie funktioniert.

Nicht so gut: Karbonit

Carbonit scheint einigermaßen beliebt zu sein. Tatsächlich hat CrashPlan eine Partnerschaft mit Carbonite eingegangen, als der Dienst für Privatanwender eingestellt wurde. Wir glauben jedoch, dass Backblaze und IDrive besser sind.

Backblaze und Carbonite sind sich ziemlich ähnlich. Beide bieten beispielsweise unbegrenzten Speicherplatz. Carbonite kostet jedoch pro Jahr 72 US-Dollar, was ihn teurer macht als Backblaze. Mit Carbonite können Sie Dateien beliebiger Größe hochladen, Sie müssen jedoch Dateien mit einer Größe von mehr als 4 GB manuell auswählen. Daher ist es schwieriger, diese unbegrenzten Daten zu nutzen.

Mit Carbonite können Sie Ihre eigene Passphrase für die Verschlüsselung festlegen - jedoch nur unter Windows. Wenn Sie Carbonite für Mac verwenden, können Sie Ihre Sicherungen nicht durch Verschlüsselung schützen. Dies macht Carbonite für Menschen mit nur einem Mac zu einer sehr schlechten Option.

Wie Backblaze und IDrive bietet Carbonite einen Kurierdienst an, von dem aus Sie eine E-Mail erhalten, um Ihre Backups wiederherzustellen. Im Gegensatz zu Backblaze und IDrive können Ihre Sicherungsdateien auf dem Laufwerk nicht verschlüsselt werden, wenn sie an Sie gesendet werden. Carbonite berechnet für jede Nutzung dieses Dienstes 99 USD. Vorausgesetzt, Sie senden alles, was sie Ihnen innerhalb von 30 Tagen zusenden. Wenn Sie das Laufwerk und das USB-Kabel nicht zurückschicken, werden weitere 140 US-Dollar in Rechnung gestellt. Wieder ist Backblaze nur ein besseres Angebot.

Dieser Dienst hat eine ähnliche Löschungsrichtlinie für Dateien wie Backblaze. Wenn Sie eine Datei löschen, wird sie nach 30 Tagen von den Carbonite-Servern gelöscht.

Carbonite bietet eine 15-tägige kostenlose Testversion an.

Für leistungsstarke lokale Sicherungen: Acronis True Image 2018

Acronis True Image ist traditionell ein leistungsfähiges Desktop-Sicherungsprogramm zum Sichern von Dateien auf eigenen lokalen Festplatten und zum Erstellen vollständiger System-Image-Sicherungen. Acronis True Image 2018 umfasst jedoch auch Cloud-Backup-Funktionen und Online-Speicher von Acronis.

Um den Backup-Speicher zu erhalten, benötigen Sie entweder ein Advanced- oder ein Premium-Abonnement. Die Preise beginnen bei 50 US-Dollar pro Jahr für einen PC oder Mac, einschließlich 250 GB Speicher. Das ist der gleiche Preis wie bei Backblaze, jedoch mit begrenztem Speicherplatz. Mit mehr Computern könnte es jedoch ein besseres Geschäft sein. Beispielsweise würden Sie für fünf Computer mit insgesamt 250 GB Speicherplatz 100 US-Dollar pro Jahr zahlen. Das ist billiger als Backblaze, wenn Sie nur 250 GB Speicherplatz benötigen, aber ein Achtel so groß ist wie die 5 TB von IDrive zum gleichen Preis. Bleiben Sie bei IDrive, wenn Sie für eine große Anzahl von PCs nach einem günstigen Preis suchen.

Wie Backblaze und IDrive können Sie mit Acronis True Image auch Ihren eigenen Verschlüsselungsschlüssel festlegen, um Ihre Sicherungsdateien zu schützen, während sie auf den Servern von Acronis gespeichert werden.

Und wie bei IDrive behält Acronis True Image Ihre Sicherungsdateien unbegrenzt - zumindest solange Sie für den Speicher bezahlen. Backups von gelöschten Dateien werden nach 30 Tagen nicht entfernt, wie dies bei Backblaze und Carbonite der Fall ist.

Acronis True Image ist ein leistungsfähiges Desktop-Sicherungsprogramm mit zahlreichen lokalen Sicherungsfunktionen. Sie erhalten alle diese Funktionen auch mit Ihrem Abonnement. Wenn Sie bereits ein Acronis-Benutzer sind oder einfach nur Online-Speicher mit einem leistungsfähigeren Desktop-Backup-Programm wünschen, ist Acronis True Image eine gute Wahl.

Acronis bietet eine 30-tägige kostenlose Testversion an.

Tipp Der Redaktion