loader

Die "Up" -Tastenkombination für Windows 7 oder Vista Explorer

Anonim

Das neue Explorer-Fenster in Windows 7 und Vista verfügt nicht über eine Aufwärts-Schaltfläche, was mich völlig wütend macht. Glücklicherweise fand ich einen Ersatz für die Tastenkombination.

Hinweis: Diese Screenshots stammen von Vista, funktionieren aber in Windows 7 genauso.

Nehmen wir an, ich befinde mich in meinem Verzeichnis x: \ wpmu \ wp-content. Sicher, ich kann normalerweise auf den „wpmu“ -Teil des Pfads klicken und die Aufwärts-Schaltfläche simulieren, aber es funktioniert nicht immer, besonders wenn ich das Fenster verkleinert oder zwei Fenster nebeneinander gekachelt habe.

Dieses Fenster ist 600px breit. Sollte es nicht einfacher sein, nach oben zu gehen? Es stellt sich heraus, ich mache.

Wenn ich nur die folgende Tastenkombination drücke:

Alt + Hoch

Ahhh, so viel besser.

jetzt bin ich im übergeordneten verzeichnis!

Beachten Sie, dass dies auch der schnellste Weg zum Desktop-Ordner ist.

Halten Sie einfach Alt + Up gedrückt, bis Sie zum richtigen Ordner gelangen.

Weitere interessante Tastenkombinationen für den Explorer:

  • Alt + Rechts - Vorwärts
  • Alt + Links - Zurückgehen
  • Alt + D - Fokussieren Sie die Adressleiste und wählen Sie den aktuellen Pfad aus.
  • F4 - Pop-up in der Adressleiste, etwas nützlich.
  • Alt + Eingabe - Eigenschaften der ausgewählten Datei
  • Strg + Mausrad - ändern Sie die Größe der Symbole
  • F11 - Versetzt den Explorer in den Vollbildmodus. Eigentlich komisch, und ich habe keine Ahnung, warum diese Funktion überhaupt vorhanden ist.

Genießen!

Tipp Der Redaktion