Sollten Sie alle Ihre Tech-Produktboxen wegwerfen?

Anonim

Die Verpackung, in die alle Ihre Spielzeuge geliefert wurden, ist nicht mehr nur eine Verpackung, sondern ein Teil des Produkts. Viele behaupten, dass das Aufbewahren von Gegenständen in der Zukunft beim Verkauf von Schachteln und anderen Verpackungen helfen kann. Aber ist es absolut notwendig, alle Ihre technischen Produktboxen aufzubewahren?

Es hängt von einer Reihe verschiedener Faktoren ab, einschließlich der Frage, wie das Produkt ist, wie alt es ist, wie viel es wert ist und ob Sie sich überhaupt für den Wiederverkaufswert interessieren oder nicht.

Wann sollten Sie die Boxen behalten?

Das Aufbewahren von Produktverpackungen für Ihre verschiedenen technischen Geräte kann nicht nur beim Wiederverkaufswert helfen, sondern es gibt auch andere Vorteile, wenn sich der Artikel noch innerhalb seiner Rückgabefrist befindet.

Die meisten Rücksendefristen liegen zwischen 14 und 90 Tagen. Wenn Sie auch nur die geringste Ahnung haben, dass Sie den Artikel innerhalb dieses Zeitfensters zurücksenden möchten, sollten Sie die Schachtel und alle damit verbundenen Papiere aufbewahren. Bei den meisten Geschäften ist es erforderlich, dass Sie bei der Rücksendung alles einschließen, was mit dem Artikel geliefert wurde, einschließlich des Kästchens. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie die Rückgaberichtlinien des Geschäfts überprüfen, bevor Sie alles wegwerfen.

Sie sollten auch die Box für alles, was einen relativ hohen Wert hat, wie einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone, aufbewahren. Wenn Sie ihn in Zukunft verkaufen möchten, wird Ihr Artikel für potenzielle Käufer verlockender aussehen und sie werden wahrscheinlich mehr dafür zahlen, verglichen mit einem ähnlichen Produkt, das die Box und die Handbücher nicht enthält.

Selbst wenn Sie sich nicht für den Wiederverkaufswert interessieren, kann es von Vorteil sein, die Box für Ihre technischen Spielereien zu behalten, z. B. wenn Sie sich in naher Zukunft bewegen möchten. Einige Boxen eignen sich hervorragend zum Transportieren von Gadgets, ohne diese zu beschädigen. Heck, Sie könnten diese Boxen auch zum Verstauen verschiedener Gegenstände zur Aufbewahrung verwenden - iMac-Boxen eignen sich im Allgemeinen für große Umzugskartons, da sie groß sind und einen praktischen Tragegriff besitzen.

Wenn Sie Ihre Artikel zurückgeben oder verkaufen möchten, kann das Umpacken der Box manchmal schwierig sein. Wir empfehlen, Videos zum YouTube-Unboxing-Video auf YouTube anzusehen, um zu sehen, wie alles ursprünglich in die Box passt.

Wenn Sie die Boxen nicht aufbewahren müssen

Während es viele gute Gründe gibt, die Produktboxen bei sich zu behalten, müssen Sie dies wahrscheinlich nicht für alle Ihre technischen Geräte tun.

Ältere Tech-Produkte, die heute nicht viel wert sind, werden von der zugehörigen Box wahrscheinlich nicht allzu viel profitieren. Wenn die meisten Käufer nach einem Schnäppchen für ein altes Tech-Gadget suchen, kümmert es sie in der Regel nicht um die Verpackung. Zugegeben, ein Vintage-Gegenstand (wie ein Original-Macintosh) würde von großem Nutzen sein, wenn er noch eine Box hätte, aber Dinge, die sich in der Zwischenphase befinden, werden wahrscheinlich nicht von Nutzen sein.

Außerdem müssen Sie die Boxen nicht wirklich für neue, aber billige Produkte aufbewahren. Die Verpackung der von Ihnen gekauften 50-Dollar-Kopfhörer wird wahrscheinlich keinen großen Unterschied beim Wiederverkaufswert machen, und es kann höchstens ein Unterschied von wenigen Dollar sein.

Größere Produktverpackungen lohnen sich auch nicht wirklich, es sei denn, die Box selbst kann auf andere Weise von Nutzen sein (z. B. als Umzugskarton). Meistens nehmen sie jedoch nur unnötig viel Platz ein. TV-Boxen sind meiner Meinung nach die schlimmsten - Sie können sie nicht wirklich für andere Zwecke wiederverwenden, und es kann sehr schwierig sein, sich in einen Abstellraum zu quetschen.

Am Ende tut es nie weh, die Boxen zu behalten

Nachdem Sie alles gesagt und getan haben, wenn Sie Platz für eine Produktverpackung haben, schadet es nie, sie aufzubewahren. Außerdem können Sie in ein paar Jahren Ihre leeren Produktboxen durchgehen und alles herauswerfen, das Sie wirklich nicht mehr benötigen. Es ist eine gute Angewohnheit, sich trotzdem zu bilden, selbst wenn Sie ein großer Befürworter sind, alle Ihre Gadget-Boxen zu behalten.

Schwitzen Sie es jedoch nicht zu sehr, wenn Sie Ihren alten Laptop weiterverkaufen und feststellen, dass Sie die Box dafür nicht mehr haben. Der Wiederverkaufswert kann möglicherweise etwas sinken, aber solange Ihr eBay- oder Craiglist-Angebot gut ist, sollten Sie kein Problem damit haben, den Betrag für den von Ihnen gewünschten Betrag zu verkaufen.

Tipp Der Redaktion