loader

Tastenkombination zum Ausblenden der Windows Vista-Sidebar hinter anderen Fenstern

Anonim

Wenn Sie Windows Vista längere Zeit verwendet haben, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass die Verwendung der Tastenkombination Win + Leertaste die Sidebar und alle Gadgets nach vorne bringt.

Aber wie schickst du es hinter deinen offenen Fenstern zurück?

Dies war die Frage, die Kyle mir heute Abend gestellt hatte, und nach einigem Nachforschen entdeckte ich, dass es keine gab.

Also habe ich ein Dienstprogramm mit dieser Funktion geschrieben, das der Tastenkombination Strg + Win + Leertaste zugeordnet ist.

Sie haben also zuerst die Win + Leertaste verwendet, um die Seitenleiste und die getrennten Gadgets in den Vordergrund zu bringen:

Jetzt können Sie Strg + Win + Space verwenden, um die Sidebar und alle freistehenden Gadgets hinter das vorherige Vordergrundfenster zu senden.

Installation

Laden Sie die Datei herunter und entpacken Sie sie. Kopieren Sie dann die Anwendung VistaSidebarHider.exe in ein Verzeichnis, in dem Sie sie behalten möchten.

Geben Sie Folgendes in die Adressleiste des Windows-Explorers ein. Dies ist eine Verknüpfung, um den Startordner schnell zu öffnen.

Shell: Start

Erstellen Sie in diesem Ordner eine Verknüpfung zur Anwendung VistaSidebarHider.exe.

Anwendung ausführen

Doppelklicken Sie einfach darauf.

Verwendungszweck

Verwenden Sie Strg + Win + Space, um die Seitenleiste und die Gadgets nach hinten zu senden.

Anwendung herunterfahren

Sie müssen Strg + Umschalt + Esc verwenden, um den Task-Manager zu öffnen. Wählen Sie dann den Prozess in der Liste aus und klicken Sie auf Prozess beenden.

Bitte hinterlassen Sie Feedback oder Beschwerden in den Kommentaren.

Laden Sie das VistaSidebarHider-Dienstprogramm herunter