loader

Entfernen Sie ATI Catalyst Control Center aus dem Desktop-Rechtsklick-Menü

Anonim

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie das Element „Catalyst (TM) Control Center“ aus dem Desktop-Kontextmenü entfernen können? Nachdem gestern über das Entfernen der NVIDIA-Systemsteuerung geschrieben wurde, haben einige Leser gefragt, wie sie die ATI-Version loswerden könnten.

Wir können an derselben Stelle in der Registry nachsehen, um das Element schnell zu entfernen, oder wir können das gleiche Dienstprogramm verwenden, das wir gestern verwendet haben, um die Shell-Erweiterung vollständig zu deaktivieren.

Hinweis: Diese Methode funktioniert für XP, Vista und Windows 7 gleich.

Falls Sie sich nicht sicher sind, worüber wir reden, ist hier der Menüpunkt, den wir entfernen möchten:

Entfernen Sie die Registry Hack Way

Öffnen Sie regedit.exe über das Startmenü-Such- oder Ausführungsfeld und navigieren Sie dann zum folgenden Schlüssel:

HKEY_CLASSES_ROOT \ Directory \ Background \ shellex \ ContextMenuHandlers \ ACE

Doppelklicken Sie auf den Wert (Standard) auf der rechten Seite und fügen Sie vor dem Wert einige Striche ein, um ihn zu deaktivieren. Sie sollten in der Lage sein, mit der rechten Maustaste auf den Desktop zu klicken und das Element zu entfernen.

Wenn Sie möchten, können Sie diesen Schlüssel einfach loswerden, aber ich würde den Schlüssel mit der rechten Maustaste ausführen oder ihn zu Sicherungszwecken in eine Datei exportieren, bevor Sie ihn löschen.

Deaktivieren Sie die Shell-Erweiterung vollständig

Wenn die Shell-Erweiterung überhaupt nicht geladen werden soll, können Sie die fantastische Nirsoft ShellExView-Anwendung verwenden, um die Erweiterung einfach vollständig zu deaktivieren und deren Ausführung zu verhindern.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie ShellExView starten, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und Als Administrator ausführen auswählen, wenn Sie Vista verwenden. Dies scheint nicht für Windows 7 zu funktionieren, aber der obige Registry-Hack funktioniert einwandfrei.

Suchen Sie nach dem Eintrag "SimpleShlExt-Klasse" mit der Beschreibung "ACE Context Menu" in der Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche Disable.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob es der richtige ist, doppelklicken Sie darauf, um die Details anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass es dem hier ähnlich ist (auch wenn Ihre Version möglicherweise anders ist).

An diesem Punkt sollten Sie ein schönes, sauberes Desktop-Kontextmenü haben:

Stört Sie dieser Menüpunkt genauso sehr wie ich?

Tipp Der Redaktion