loader

Ist es sicher, dass jeder meine Windows-Produkt-ID sehen kann?

Anonim

Es besteht kein Zweifel, dass gültige Product Keys ein wertvolles Gut sind und vor Diebstahl sorgfältig geschützt werden müssen. Warum ist die Product ID für alle so sichtbar? Gefährdet dies Ihren Produktschlüssel? Der heutige Q & A-Beitrag von SuperUser enthält Antworten auf die Fragen eines besorgten Lesers.

Die heutige Question & Answer-Sitzung wird von SuperUser zur Verfügung gestellt - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-basierten Gruppierung von Q & A-Websites.

Die Frage

Der SuperUser-Leser user3486470 möchte wissen, ob die Möglichkeit, die Windows-Produkt-ID auf seinem Computer zu sehen, Anlass zur Besorgnis gibt oder nicht:

Ist es besorgniserregend, dass jeder die Windows-Produkt-ID auf meinem Computer sehen kann? Welchen Produktschlüssel hat die auf meinem Computer angezeigte Produkt-ID?

Soll user3486470 befürchten, dass jeder die Windows-Produkt-ID auf seinem Computer sehen kann?

Die Antwort

SuperUser-Mitwirkende Mike und Raystafarian haben die Antwort für uns. Zunächst einmal Mike:

Produkt-IDs und Produktschlüssel sind zwei verschiedene Dinge und haben nichts miteinander zu tun. Produkt-IDs werden bei der Installation von Windows erstellt und nur zum technischen Support verwendet. Die Produkt-ID hat absolut keine Ähnlichkeit mit dem zur Aktivierung verwendeten Produktschlüssel.

Sie können den Produktschlüssel nicht ermitteln, wenn Sie die Produkt-ID kennen. Ja, andere Personen können ihn sicher sehen.

Gefolgt von der Antwort von Raystafarian:

Die einfache Antwort ist, dass dies zwei deutlich verschiedene Dinge sind. Dieser Microsoft KB-Artikel beschreibt, was passiert:

  • Eine PID (Product ID) wird erstellt, nachdem ein Produkt erfolgreich installiert wurde. PIDs werden vom Microsoft-Kundendienst verwendet, um das Produkt zu identifizieren, wenn Kunden Microsoft um Unterstützung bitten. Ein Produktschlüssel ist eine eindeutige Kombination aus Zahlen und Buchstaben, die während der Installation der Microsoft-Software zum Entsperren oder Öffnen des Produkts verwendet wird. Wenn Sie den Produktschlüssel nicht eingeben, wenn Sie während der Installation dazu aufgefordert werden, wird das Produkt möglicherweise erst geöffnet, wenn Sie den Produktschlüssel eingeben.

Im Wesentlichen kann die Produkt-ID an Hardware gebunden sein, während ein Produktschlüssel an Software gebunden ist. Beachten Sie, dass Produkt-IDs nicht nur für PCs verwendet werden, auf denen Windows installiert ist, sondern auch für mobile Geräte, Spielkonsolen, Peripheriegeräte usw.


Haben Sie der Erklärung etwas hinzuzufügen? Sound off in den Kommentaren. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange-Benutzern lesen? Hier geht es zum vollständigen Diskussionsthread.

Tipp Der Redaktion