So verwenden Sie Twitter für das Amazon Echo - Amazonas - 2019

Anonim

Mit Ihrem Amazon Echo können Sie bereits eine ganze Menge tun, aber jetzt können Sie Alexa Tweets aus Ihrer Twitter-Timeline und mehr lesen lassen. So verwenden Sie Twitter für das Amazon Echo.

Twitter verfügt jetzt über eine Alexa-Fähigkeit namens Twitter Reader, mit der Sie Ihre Amazon Echo-Tweets in Ihrer Timeline zurücklesen können oder sogar Erwähnungen und Antworten, die Sie erhalten. Sie können Alexa auch dazu bringen, Top-Tweets von Trends zu lesen und sogar auf einen bestimmten Ort zu beschränken, beispielsweise auf Top-Tweets in Chicago oder New York City.

Da es sich um eine Alexa-Fähigkeit eines Drittanbieters handelt, müssen Sie sie manuell in der Alexa-App auf Ihrem Telefon installieren. Sie können unseren Leitfaden zur Installation von Alexa-Skills lesen, aber Sie wählen einfach "Skills" aus dem Menü der Seitenleiste und suchen dann nach "Twitter Reader". Tippen Sie von dort auf "Enable Skill" und melden Sie sich bei Ihrem Twitter-Account an, um ihn zu verknüpfen.

Was kann man also mit dem Twitter Reader Skill machen? Hier sind eine Handvoll Alexa-Befehle, die Sie sagen können:

  • „Alexa, frag Twitter, was passiert.“ Hier werden die neuesten Tweets aus der Zeitleiste von Twitter-Benutzern gelesen, denen Sie folgen.
  • „Alexa, frage Twitter nach Trends.“ Hier werden Twitter-Trends vorgelesen, die sich in der Nähe Ihres Standorts befinden. Sie können auch nach einem bestimmten Ort fragen, indem Sie am Ende des Befehls „in Chicago“ (oder eine beliebige Stadt) hinzufügen. Sie können auch einen bestimmten Trend auswählen, indem Sie sagen "Erzählen Sie mir mehr über Nummer vier" (oder welchen Trend auch immer in der Liste).
  • „Alexa, frag Twitter nach meinen Erwähnungen.“ Mit diesem Befehl können Sie Ihre neuesten Erwähnungen und Antworten ablesen.
  • "Alexa, frag Twitter, ob jemand mich getwittert hat?"
  • „Alexa, frag Twitter nach Tweets, die ich mochte.“ Alexa wird die neuesten Tweets ablesen, die Ihnen gefallen oder bevorzugt wurden.
  • „Alexa, frage Twitter nach meinen eigenen Tweets.“ Wenn Sie nicht aufhören können, über Ihren neuesten Witz zu reden, den Sie auf Twitter erzählt haben, können Sie ihn von Alexa vorlesen lassen.

Es ist wahrscheinlich nicht der beste Weg, um durch Twitter zu navigieren und Tweets durchzulesen, aber wenn Sie beschäftigt sind und Ihre Hände damit beschäftigt sind, Hausarbeiten zu erledigen, ist dies zumindest eine Option, die Sie verwenden können, wenn Sie wirklich wissen wollen, was passiert in der Twitterversion.