loader

So synchronisieren Sie OneNote 2016-Notizbücher mit Ihrem OneDrive-Konto und greifen Sie überall darauf zu

Anonim

Die besten Programme zum Erstellen von Notizen, wie Evernote, synchronisieren Ihre Notizen mit allen anderen Geräten, sodass Sie sie überall haben. Wenn Sie einige OneNote 2016-Notizen haben, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert sind, können Sie sie mithilfe von OneDrive mit Ihren anderen Geräten synchronisieren.

HINWEIS: Es gibt zwei verschiedene Versionen von OneNote. Die kostenlose Version von OneNote, die im Lieferumfang von Windows 10 enthalten ist, erstellt automatisch neue Notizbücher in Ihrem OneDrive-Konto und synchronisiert vorhandene Notizbücher standardmäßig standardmäßig mit Ihrem OneDrive-Konto. In diesem Artikel wird die Synchronisierung von Notizbüchern beschrieben, die Sie in OneNote 2016, der Desktopversion von Office 365, erstellt haben.

Um ein Notizbuch mit Ihrem OneDrive-Konto zu synchronisieren, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Notizbücher in der oberen linken Ecke des OneNote-Fensters und wählen Sie das Notizbuch aus, das Sie synchronisieren möchten.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Datei".

Klicken Sie im Backstage-Bildschirm in der Liste der Elemente auf der linken Seite auf „Freigeben“.

Wenn Sie derzeit nicht über Office bei Ihrem OneDrive-Konto angemeldet sind, wird der Bildschirm angezeigt, auf dem Sie sich anmelden können. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden".

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Dialogfeld "Dienst hinzufügen" ein und klicken Sie auf "Weiter".

Geben Sie dann Ihr Passwort auf dem Anmeldebildschirm ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Wenn Sie sich bei Ihrem OneDrive-Konto angemeldet haben, wird der folgende Bildschirm angezeigt. Sie können entweder den aktuellen Namen des Notizbuchs beibehalten oder den Namen im Feld Notizbuchname ändern. Um das Notizbuch in Ihr OneDrive-Konto zu verschieben, klicken Sie auf "Notizbuch verschieben".

Wenn der Synchronisierungsvorgang abgeschlossen ist, wird das folgende Dialogfeld angezeigt, das darauf hinweist, dass Ihr Notizbuch online zu Ihrem OneDrive-Konto verschoben wurde. OK klicken".

Um zu Ihrem Notizbuch zurückzukehren, klicken Sie auf den hinteren Pfeil in der oberen linken Ecke des OneNote-Fensters.

Wenn Sie jetzt Änderungen an diesem Notebook vornehmen, werden diese online gespeichert, und Sie können auf das Notebook mit all Ihren Geräten wie Ihrem Laptop, Tablet oder Smartphone zugreifen. OneNote ist für iOS und Android kostenlos verfügbar.

Tipp Der Redaktion