loader

So streamen Sie auf Ihrem Plex Media Center TV mit Plex-Kanälen

Anonim

Plex Media Center ist vor allem für die extrem einfache Wiedergabe von lokalen Mediendateien bekannt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Streaming-Funktionen nicht nutzen können. Das Kanalsystem erleichtert das Hinzufügen von Inhalten aus verschiedenen Quellen, von bekannten Fernsehsendern bis hin zu Spezialinhalten.

Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie Plex so einrichten, dass Ihre Filme auf einem beliebigen Gerät abgespielt werden. Außerdem haben Sie gezeigt, wie Sie Internet-Videos für spätere Wiedergabe speichern. Das Kanalsystem bietet jedoch etwas anderes. Anstatt Ihre eigenen Inhalte zu kuratieren, können Sie mit dem Kanalsystem Inhalte hinzufügen, die Sie nach Belieben durchsuchen können. Es verwendet die bereits etablierten Streaming-Sites für Kanäle wie USA, SyFy oder Comedy Central. Wenn Sie also nicht alle Episoden einer jeden Show sehen, können Sie alles, was Sie von diesen Sites streamen könnten, legal betrachten.

Hinzufügen von Kanälen zu Plex

Die ersten Schritte mit Plex Channels sind so einfach, dass Sie sich vom Webportal aus bei Ihrem Plex-Server anmelden und auf der linken Seite nach der Kategorie „Online-Inhalte“ suchen. Wählen Sie "Channels", um zu beginnen.

Wenn Sie die Channels-Funktion noch nie verwendet haben, werden die Dinge etwas spärlich aussehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kanäle installieren", um dies zu beheben.

Innerhalb des Channel-Verzeichnisses finden Sie verschiedene Unterkategorien wie „Featured“, „Most Popular“ und „Kürzlich aktualisiert“. Die Kategorie „Kürzlich aktualisiert“ ist ein großartiger Ausgangspunkt, denn wir geben zu, dass nicht alle Channels ordnungsgemäß gepflegt werden und manchmal Änderungen in der Quelle (wie beispielsweise ABC, Strukturierung ihrer Videofeeds) sie zerstören. Das Starten mit einem kürzlich aktualisierten Kanal erleichtert das Testen.

Um zu beginnen, fügen wir den "Comedy Central" -Kanal hinzu - so können wir Drunk History natürlich durch Plex verfolgen. Wählen Sie einen Kanal in der von Ihnen gesuchten Kategorie aus.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren". Klicken Sie nach der Installation auf das "X" in der Ecke und wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie einige zusätzliche Kanäle hinzufügen, die interessant aussehen. Nachdem Sie die Registerkarte "Channels" aufgefüllt haben, können Sie tatsächlich die hinzugefügten Channels durchsuchen.

Anzeigen von Kanälen in Plex

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre neuen Plex-Kanäle abzurufen. Sie können, wie alle Ihre Videoinhalte, direkt in derselben Weboberfläche sehen, die Sie gerade zum Einrichten der Channels verwendet haben. Wählen Sie einfach erneut Channels aus und wählen Sie einen Channel aus:

Stöbern Sie nach etwas Interessantem und plötzlich nach einem SpongeBob- Weihnachtsspecial:

Wenn Sie über ein Chromecast- oder ein Google-Cast-fähiges Fernsehgerät verfügen, können Sie das Video direkt überspielen. Es ist zwar bequem im Browser zu sehen oder über das Netzwerk zu schießen, Sie können jedoch auch auf traditionelle Weise darauf zugreifen, wenn Sie Plex auf Ihrem Smart-TV oder einem Standalone-Gerät wie RasPlex auf dem Raspberry Pi eingerichtet haben.

So sieht das Channels-Menü in unserer RasPlex-Installation aus - alles Gute zum Channel mit all der Leichtigkeit, auf der Couch zu sitzen:

Aufgrund des zentralisierten Systems von Plex sind alle vor kurzem hinzugefügten Channels bereits verfügbar.

Nach diesem SpongeBob- Special sind wir auf etwas ernsthaftere Kost eingestellt. Warum gehen wir nicht zum SyFy-Kanal?

Hier können wir aktuelle Episoden von Shows wie Incorporated, The Expanse und 12 Monkeys sehen - kein Kabelabonnement oder skizzenhafte Downloads erforderlich.

Tipp Der Redaktion