loader

Einrichten des gesamten Hausaudios mit Google Home

Anonim

Es ist super cool, wenn Sie Audiomaterial durch Ihr gesamtes Haus fließen lassen. Wenn Sie bereits eine Handvoll Google Homes im ganzen Haus verteilt haben, können Sie dies ganz einfach tun - ein paar Kippschalter, und Sie können loslegen.

So erstellen Sie eine Audiogruppe in Google Home

Der erste Schritt ist das Einrichten von Audiogruppen in der Google Home-App. Sie können mehrere Gruppen mit den gleichen Lautsprechern erstellen. Dies ist praktisch, wenn Sie mehrere Häuser haben und mehrere Gruppen für unterschiedliche Anlässe wünschen.

Starten Sie zunächst die Google Home-App und tippen Sie auf das Symbol "Geräte" in der oberen rechten Ecke.

Suchen Sie dort nach einem beliebigen Sprecher in einer Gruppe und tippen Sie oben rechts auf das Drei-Punkt-Überlaufmenü. Wählen Sie "Create Group" aus diesem Menü.

Geben Sie im nächsten Bildschirm der Gruppe einen Namen (verwenden Sie etwas, das Google Assistant leicht verstehen kann), und wählen Sie dann alle anderen Sprecher aus, die Sie der Gruppe hinzufügen möchten. Sie benötigen mindestens zwei Sprecher, um eine Gruppe zu erstellen.

Klicken Sie nach dem Hinzufügen Ihrer Lautsprecher auf die Schaltfläche "Speichern", um die Gruppe zu erstellen. Dies sollte auch einen neuen Eintrag am unteren Rand der Seite Geräte erstellen, obwohl ich die Home-App schließen und erneut öffnen musste, damit diese neue Karte angezeigt wird.

So verwenden Sie Ihre neue Audiogruppe

Audiogruppen in Google Home funktionieren auf die gleiche Weise wie alle Standalone-Sprecher: entweder durch Eingabe eines Sprachbefehls oder durch Casting an die Gruppe.

Um etwas mit Ihrer Stimme zu spielen, sagen Sie einfach „OK, Google, spielen Sie.“ So kann ich zum Beispiel sagen: „Play In Flames hinter dem Haus“ und Google Home erkennt dies als meine Audiogruppe.

In ähnlicher Weise können Sie Audiodateien aus Apps konvertieren, die diese Funktion unterstützen, wie Pandora, Play Music und dergleichen. Tippen Sie in der App auf die Schaltfläche „Cast“ und wählen Sie dann Ihre Audiogruppe aus. So einfach ist das.

So bearbeiten oder entfernen Sie Audiogruppen in Google Home

Wenn Sie ein neues Google Home erhalten und es Ihrer Gruppe hinzufügen möchten, können Sie dies schnell tun. Springen Sie zurück in die Home-App, klicken Sie auf die Schaltfläche "Devices" (Geräte) in der oberen Ecke und scrollen Sie zu Ihrer Gruppe.

Tippen Sie auf die Menüschaltfläche Überlauf und tippen Sie anschließend auf den Befehl "Gruppe bearbeiten". Von dort aus können Sie Lautsprecher hinzufügen oder entfernen.

In ähnlicher Weise können Sie die Gruppe aus demselben Menü entfernen, indem Sie auf den Befehl „Gruppe löschen“ tippen.

Tipp Der Redaktion