loader

So beschränken Sie den Zugriff auf Ihre PlayStation 4 mit einem Passcode

Anonim

Jeder Benutzer mit physischem Zugriff auf Ihre PlayStation 4 kann den Controller einfach greifen, einschalten und die Wiedergabe starten - zumindest standardmäßig. Sie können den Zugriff auf Ihre PlayStation 4 einschränken, sodass die Benutzer Ihre Spiele nicht spielen, Ihre gespeicherten Dateien verwirren und ohne Ihre Erlaubnis Online-Einkäufe tätigen können.

Die Aktivierung der Passcode-Sperre ist nicht gut genug. Sie möchten auch verhindern, dass Personen mithilfe der integrierten Kindersicherung neue Profile erstellen. Andernfalls können Personen Ihre PlayStation 4 verwenden, indem Sie beim Einschalten ein neues Profil erstellen.

So beschränken Sie den Zugriff auf Ihr Profil

Sie können einen Passcode festlegen, der die Anmeldung von Personen in Ihrem PlayStation 4-Profil verhindert. Melden Sie sich dazu zunächst mit diesem Profil bei Ihrer PlayStation 4 an. Drücken Sie auf dem Startbildschirm die Taste „Up“, um auf die Symbolzeile oben auf dem Bildschirm zuzugreifen. Wählen Sie „Settings“ (Einstellungen) und drücken Sie die Taste „X“.

Scrollen Sie auf dem Einstellungsbildschirm nach unten und wählen Sie "Benutzer".

Wählen Sie auf dem Bildschirm Benutzer die Option "Login-Einstellungen".

Auf dem Bildschirm "Login-Einstellungen" wird die Option "Automatisch bei PS4 anmelden" angezeigt. Diese Option wird den Passcode nicht umgehen, wenn Sie ihn aktivieren. Wenn Sie diese Option aktivieren und einen Passcode festlegen, versucht die PS4 automatisch, Sie anzumelden und Ihren Passcode bei jedem Einschalten anzufordern.

Wählen Sie auf diesem Bildschirm „Passwortverwaltung“.

Wenn Sie noch keinen Passcode erstellt haben, werden Sie aufgefordert, einen Passcode zu erstellen. Passcodes sind vierstellige Zifferncodes. Sie geben sie mit den Tasten Left, Up, Right, Down, R1, R2, L1, L2, Triangle und Square ein. Auf diese Weise können Sie Ihren Passcode beim Einschalten der PlayStation 4 mit vier Tastendrucken schnell eingeben.

Geben Sie Ihren Passcode zweimal ein, um zu bestätigen, dass Sie ihn richtig eingegeben haben. Nachdem Sie einen Passcode festgelegt haben, müssen Sie ihn jedes Mal eingeben, wenn Sie sich bei Ihrer PlayStation 4 anmelden. Sie können den Passcode ändern oder entfernen, indem Sie zu Einstellungen> Login-Einstellungen> Passcode-Verwaltung gehen und entweder "Passcode ändern" oder "Löschen" wählen. ”

Wenn Sie mehrere Benutzerkonten auf Ihrer PS4 haben, müssen Sie sich mit jedem anmelden und einen Passcode für jedes Profil separat festlegen, um den Zugriff einzuschränken. Halten Sie die „PlayStation“ -Taste auf dem Controller gedrückt und wählen Sie „Benutzer wechseln“, um schnell Benutzerkonten zu wechseln und Kennwörter für jeden Benutzer festzulegen.

So beschränken Sie den Gastzugriff

Selbst nachdem Sie den Zugriff auf Ihre Benutzerprofile mit Passwörtern eingeschränkt haben, kann jeder, der physischen Zugriff auf die PS4 hat, die PS4 einschalten und über den Anmeldebildschirm ein neues Profil erstellen, um die Wiedergabe zu starten. Wenn Sie nicht möchten, dass Kinder oder Mitbewohner mit Ihrer PlayStation 4 herumspielen, können Sie den Gastzugriff darauf verhindern und sicherstellen, dass nur von Ihnen hinzugefügte Benutzerprofile die PS4 verwenden können.

Dies wird durch die Verwendung der Kindersicherungsfunktion Ihrer PlayStation 4 erreicht. Gehen Sie zum Bildschirm "Einstellungen" Ihrer PS4 und wählen Sie "Parental Controls", um auf diese Einstellungen zuzugreifen.

Wählen Sie "Verwendung von PS4-Funktionen einschränken". Sie müssen eine PIN für die Kindersicherung eingeben. Wenn Sie noch keine PIN festgelegt haben, müssen Sie die Standard-PIN eingeben (0000).

Suchen Sie nach der Option "Neuen Benutzer auswählen und sich bei PS4 anmelden", und legen Sie die Option auf "Nicht zulassen" fest. Wenn jemand versucht, einen neuen Benutzer hinzuzufügen und sich über den Anmeldebildschirm bei der PS4 anzumelden, muss er dies tun Kennen Sie Ihre Kindersicherungs-PIN.

Sobald Sie dies getan haben, möchten Sie eine stärkere PIN als die Standardnummer 0000 festlegen. Wählen Sie hier „Passcode ändern“, um eine PIN festzulegen. Diese PIN ist vom Passcode Ihres Benutzerprofils getrennt, aber beide sind vierstellig. Sie können sowohl Ihren Passcode als auch Ihre Kindersicherungs-PIN auf die gleichen vierstelligen Codes setzen, um sie leichter zu speichern.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich abmelden oder Ihre PS4 in den Ruhezustand versetzen

Wenn Sie wirklich sicherstellen möchten, dass niemand Ihre PlayStation 4 ohne Ihre Erlaubnis verwendet, müssen Sie sich von Ihrer PS4 abmelden, in den Ruhezustand versetzen oder sogar abschalten, wenn Sie damit fertig sind. Wenn Sie sich von Ihrer PS4 entfernen und angemeldet lassen - oder einfach den Fernseher ausschalten, ohne die PS4 in den Schlafmodus zu versetzen -, bleibt sie angemeldet und jeder kann Ihren Controller abholen und anfangen zu spielen.

Wenn Sie sich von Ihrer PS4 abmelden oder in den Ruhezustand versetzen möchten, halten Sie die Taste „PlayStation“ am Controller gedrückt und wählen Sie dann die Optionen „Log Out of PS4“ oder „Enter Rest Mode“ in diesem Menü. Sie können auch den Netzschalter an der PS4 selbst drücken.

Wenn Ihre PS4 automatisch in den Ruhezustand wechselt, werden Sie abgemeldet und die nächste Person, die das Boot startet, muss den Passcode eingeben. Sie können einstellen, wie lange die PS4 wartet, bevor sie in den Ruhezustand wechselt. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Einstellungen für Stromsparen> Zeit einstellen, bis sich die PS4 ausschaltet. Standardmäßig schaltet es sich nach einer Stunde ab, wenn ein Spiel oder der Startbildschirm abgespielt wird, oder nach vier Stunden, wenn Medien abgespielt werden, z. B. beim Streaming von Netflix.


Sicher, eine vierstellige PIN ist nicht so sicher wie ein längeres Passwort, aber das macht es bequemer. Dies ist eine gute Lösung, um zu verhindern, dass andere Personen Ihre PS4 ohne Ihre Erlaubnis spielen. Sie können Ihren Passcode mit vier kurzen Tastendrücken eingeben, wenn Sie spielen möchten.

Tipp Der Redaktion