loader

Wie lange verbleibt die Kopie einer Datei im Dateiversionsverlauf, nachdem sie aus Windows 10 gelöscht wurde?

Anonim

Wenn Sie sich für die Verwendung des Dateiverlaufs von Windows 10 entschieden haben, wie lange verbleibt eine gespeicherte Kopie einer Datei im Sicherungsordner, wenn Sie das Original löschen möchten? Der heutige Q & A-Beitrag von SuperUser hat die Antwort auf die Frage eines neugierigen Lesers.

Die heutige Question & Answer-Sitzung wird von SuperUser zur Verfügung gestellt - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-basierten Gruppierung von Q & A-Websites.

Die Frage

SuperUser Reader Lumo5 möchte wissen, wie lange eine gespeicherte Kopie einer Datei im Dateiverlauf bleibt, nachdem die Originaldatei aus Windows 10 gelöscht wurde:

Wie lange verbleibt die gespeicherte Kopie im Sicherungsordner, wenn Sie den Dateiversionsverlauf in Windows 10 verwenden und eine Datei von Ihrem Computer löschen?

Wie lange bleibt eine gespeicherte Kopie einer Datei im Dateiversionsverlauf, nachdem die Originalkopie aus Windows 10 gelöscht wurde?

Die Antwort

SuperUser-Mitwirkender Fleet Command hat die Antwort für uns:

Es bleibt so lange wie Sie angeben. Ab Windows 10 (Release-Version 1607) gibt es zwei Stellen, an denen Sie dies angeben können.

Erster Speicherort: Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Dateiversionsverlauf -> Erweiterte Einstellungen (linker Fensterbereich)

Zweiter Ort: Einstellungen App -> Update & Security Tile (rechts unten) -> Backup (linker Fensterbereich) -> Weitere Optionen (Hyperlink)

Ihre Wahlmöglichkeiten sind:

  • 1 Monat
  • 3 Monate
  • 6 Monate
  • 9 Monate
  • 1 Jahr
  • zwei Jahre
  • Bis Platz benötigt wird
  • Für immer

Sie können auch alte Versionen bereinigen, um über die Systemsteuerung Platz zu schaffen.


Haben Sie der Erklärung etwas hinzuzufügen? Sound off in den Kommentaren. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange-Benutzern lesen? Hier geht es zum vollständigen Diskussionsthread.

Tipp Der Redaktion