loader

So halten Sie Ihre Registerkarten und Adressleiste in IE 11 sichtbar

Anonim

Windows 8.1 bringt uns Internet Explorer 11. Um die Bildschirmfläche zu maximieren, haben sie sich dazu entschieden, Ihre geöffneten Registerkarten und Adressleiste standardmäßig auszublenden. Hier erfahren Sie, wie Sie sie zeigen können.

So halten Sie Ihre Registerkarten und Adressleiste in IE 11 sichtbar

Wechseln Sie zum Startbildschirm, und starten Sie Internet Explorer 11. Nach dem Öffnen drücken Sie die Tastenkombination Win + C, um die Charms-Leiste aufzurufen, und klicken Sie dann auf den Einstellungszauber.

Klicken Sie dann auf Optionen.

Hier sehen Sie einen Schieberegler, mit dem Sie die Anzeige der Adressleiste und der Registerkarten wechseln können.

Das ist alles dazu.

Tipp Der Redaktion