loader

So erhalten Sie 20 GB Amazon Cloud Storage für 89 Cent

Anonim

Wenn Sie nach preisgünstigem und zuverlässigem Online-Speicher suchen - wer ist das nicht? - können Sie 20 GB Online-Speicherplatz von Amazon für ein Schnäppchen machen. Wie? Lesen Sie weiter, während wir die Vorteile von Amazon Cloud Drive hervorheben und erfahren, wie Sie nahezu freien Speicherplatz erhalten.

Ton zu gut um wahr zu sein? 20 GB für ein ganzes Jahr für 89 Cent? Amazon befindet sich derzeit im Super-Promotion-Modus und ist bereit, seine Kosten zu sich zu nehmen, um Ihre Aufmerksamkeit zu erhalten. Werfen wir einen Blick auf die neuen Dienste, die sie eingeführt haben und wie Sie von ihren eifrigen Werbetaktiken profitieren können.

Was ist Amazon Cloud Drive und Cloud Player?

Amazon Cloud Drive ist das Angebot von Amazon in der Welt der Cloud-basierten Speicherung. Einer ihrer bekanntesten Konkurrenten in dieser Arena ist die beliebte Dropbox. Mit einem kostenlosen Amazon Cloud Drive-Konto (keine Werbetricks erforderlich) erhalten Sie 5 GB kostenlosen Speicherplatz. Das liegt am großzügigen Ende der Standardkonten, die fast alle Cloud-Storage-Anbieter anbieten.

Wo es interessant wird, ist die Einführung von Amazon Cloud Player. Der Cloud Player funktioniert über das Internet, von Ihrem Desktop oder von Android-Geräten. Jede Musik, die Sie auf Ihrem Cloud Drive speichern, ist automatisch Teil Ihres Cloud Players. Sie können damit Playlisten erstellen, als Singles anhören und genießen, als würden Sie Ihre Musik an anderen Orten genießen. Wenn Sie Musik bei Amazon kaufen, wird diese automatisch in Ihrem Cloud Drive-Konto gespeichert. Dies ist ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das jedoch nicht für Ihr Speicherlimit gilt (MP3s, die Sie von Ihrem Computer in Ihr Cloud Drive importieren, werden jedoch nicht berücksichtigt).

Amazon bewirbt aggressiv seinen Cloud Drive- und Cloud Player-Dienst, um sich als einer der Hauptakteure im Android-Ökosystem zu etablieren. Eine beträchtliche Anzahl von Android-Geräten wird bereits mit der Amazon MP3-Anwendung geliefert. Alles, was aus einem Android-Gerät ein Mitglied des Amazon-Systems werden soll, ist ein einfaches Login. Zwischen ihrer jüngsten Investition in einen Android-App-Store und dem nunmehr musikzentrierten Push mit dem Cloud-Player sieht es so aus, als würde Amazon sich für immer in Android investieren.

Nun, da wir uns mit dem Cloud Drive und dem Cloud Player auf dem Laufenden halten, wollen wir einen Blick darauf werfen, wie Sie unter einem Dollar 20GB Speicherplatz pro Jahr erzielen können.

Nutzen Sie die Amazon-Aktion "Fast-Free-Storage"

Derzeit bietet Amazon eine Killer-Promotion an, um die Akzeptanzrate des Cloud-Players zu erhöhen. Wenn Sie bis zum Jahresende ein einzelnes MP3-Album bei Amazon kaufen, erhalten Sie automatisch ein Upgrade auf den 20-GB-Speicherplan. Der Zinssatz für den 20-GB-Plan ist angemessen (20 US-Dollar pro Jahr oder nur 1, 67 US-Dollar pro Monat), aber ein Jahr für so gut wie nichts zu bekommen, ist ein noch besseres Geschäft. Auf den ersten Blick gingen wir davon aus, dass Sie ein Album oberhalb eines bestimmten Preises (z. B. mindestens 10-15 USD) kaufen müssten. Es stellt sich heraus, dass Sie jedes Album kaufen können, und Sie erhalten das automatische Upgrade. Irgendein Album, sagst du? Ja, jedes Album aus der gesamten Amazon Music Store-Sammlung.

Wir durchsuchten den Musikladen nach etwas billigem und interessantem (so verlockend es wäre, The Greatest Hits der Midwest Polka Kings zu kaufen, nur um etwas freien Speicherplatz zu bekommen, den wir zumindest versuchen wollten, um ein Album auszuwählen, das wir uns anhören würden). Wir entschieden uns für Rain for Sleeping and Relaxation, ein beruhigendes Schlaf- / Entspannungsalbum von Joe Baker. Es ist ein einspuriges Album, das über eine Stunde lang ist und nichts weiter als beruhigende Regenstürme, die Ihnen helfen, sich beim Arbeiten oder Einschlafen zu konzentrieren. Der Albumpreis? Nur $ 0, 89 - Sie können die Auflistung für das Album und den Kaufpreis in der Abbildung oben sehen. Wir haben es gekauft und Amazon hat uns sofort alles über unser automatisches Upgrade auf das erweiterte Cloud Drive-Konto mitgeteilt. Kein Schwitzen oder Suche nach dem richtigen Link nötig! Es erscheint eine Aufforderungstaste, die Sie zum Starten des Cloud Players auffordert, der so aussieht:

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Amazon Cloud Player starten“, um zu Ihrem Cloud Player und dem zugehörigen Cloud Drive zu navigieren. Wie sieht der Cloud Player aus? Ein einfacher und leicht zu navigierender, webbasierter Musikplayer.

Das ist schön und schön, aber was ist der wahre Grund, warum Sie das Album überhaupt gekauft haben? Schauen wir uns das Cloud-Laufwerk an. Es hat auch eine einfache Schnittstelle, die sich für die einfache Organisation und das Hochladen von Dateien eignet:

Das ist es! Klicken Sie auf die Schaltfläche "Upload Files", um den Upload von Dateien von Ihrem Computer zu starten. Sie sind jetzt stolzer Besitzer eines neuen 20-GB-Cloud-Laufwerks mit nahezu freiem Speicherplatz für die nächsten 365 Tage.


Haben Sie einen Tipp, einen Trick oder eine Lieblingsanwendung, um Amazon Cloud Drive und Cloud Player zu nutzen? Lass uns in den Kommentaren darüber erfahren.

Tipp Der Redaktion