loader

Zurücksetzen Ihres Apple TV auf die Werkseinstellungen

Anonim

Es kann vorkommen, dass Sie Ihren Apple TV verkaufen oder an Dritte weitergeben möchten. Oder ein fehlgeschlagenes Systemupdate endete damit, das Gerät zu mauern. In jedem Fall ist es gut zu wissen, wie Sie Ihr Apple TV auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Apple TV auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Die erste Methode ist, indem Sie einfach in die Einstellungen von Apple TV gehen und es zurücksetzen. Dies setzt voraus, dass Sie das Gerät starten und durch die Menüs klicken können.

Die andere Methode kann verwendet werden, wenn etwas schief geht, z. B. wenn der Strom während eines Updates ausfällt und Ihr Apple TV zugemauert wird. Auf diese Weise können Sie das Gerät auch dann zurücksetzen, wenn Sie das Gerät nicht ordnungsgemäß starten und durch die Menüs navigieren können.

Für das neuere Apple TV der 4. Generation

Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf "Einstellungen".

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "System".

Klicken Sie unten auf "Zurücksetzen".

Von dort können Sie entweder „Reset“ oder „Reset and Update“ auswählen. Beide setzen Ihr Apple TV auf die Werkseinstellungen zurück. Mit der letzteren Option wird auch das neueste Software-Update installiert, sofern eines verfügbar ist (und Sie über eine Internetverbindung verfügen).

Für ältere Apple TV-Modelle

Um ein älteres Apple TV (3. Generation und älter) auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, müssen Sie zunächst auf dem Startbildschirm auf "Einstellungen" klicken.

Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm „Allgemein“.

Scrollen Sie dann ganz nach unten und klicken Sie auf "Zurücksetzen".

Von dort können Sie entweder „Reset“ oder „Reset and Update“ auswählen. Beide setzen Ihr Apple TV auf die Werkseinstellungen zurück. Mit der letztgenannten Option wird auch das neueste Softwareupdate installiert, sofern eines verfügbar ist (und nur, wenn Sie eine Internetverbindung haben).

Zurücksetzen des Apple TV über iTunes auf Werkseinstellungen

Wenn Ihr Apple TV zufällig nicht ordnungsgemäß startet oder ein Problem auftritt und das Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie es wiederherstellen, indem Sie es an Ihren Computer anschließen und das Gerät mit iTunes zurücksetzen.

Trennen Sie zuerst Ihr Apple TV. Sie müssen das Gerät immer noch mit Strom versorgen (außer für das 2nd-Gen-Modell), aber bevor Sie dies tun, stecken Sie ein microUSB-Kabel in die Rückseite Ihres Apple TV (direkt unterhalb des HDMI-Anschlusses) des Apple TV der 3. Generation. Wenn Sie ein Modell der 4. Generation besitzen, benötigen Sie ein USB-C-Kabel, und der Anschluss befindet sich direkt über dem HDMI-Anschluss. Verbinden Sie danach das andere Ende mit einem USB-Anschluss Ihres Computers.

Oben: Der microUSB-Anschluss des Apple TV der dritten Generation.

Wenn Ihr Apple TV angeschlossen ist, schließen Sie es wieder an das Stromnetz an (wieder, außer beim 2. Generation-Modell). iTunes sollte sich öffnen (falls es noch nicht läuft) und das Apple TV-Gerät erkennen. Wählen Sie dort "Apple TV wiederherstellen".

Bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf "Wiederherstellen und Aktualisieren" klicken. Sobald Sie dies getan haben, wird die neueste Version der Apple TV-Software heruntergeladen und installiert, sodass sie in einem sehr guten Zustand ist.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Apple TV sicher von Ihrem Computer auswerfen. Jetzt sollte es starten, nachdem Sie es wieder an Ihren Fernseher angeschlossen haben.

Tipp Der Redaktion