loader

Einfache Übertragung lokaler Mediendateien von Android auf den Chromecast

Anonim

Es ist wirklich einfach, Dinge wie YouTube- und Netflix-Videos von Ihrem Android-Handy auf Ihren Chromecast zu übertragen, aber wie sieht es mit Videos aus, die auf Ihrem Telefon oder sogar in Ihrem Heimnetzwerk gespeichert sind? Lesen Sie weiter, während wir einem neugierigen Leser helfen, Dateien von seinem Telefon auf den großen Bildschirm zu verschieben.

Lieber How-To-Geek,

Ich habe meinen Chromecast täglich für YouTube und Netflix verwendet, aber bin ich auf spezielle Medien-Apps beschränkt, die über eine integrierte Chromecast-Funktion verfügen? Kann ich etwas von meinem Android-Handy auf mein HDTV-Gerät übertragen? Ich habe im Laufe der Jahre verschiedene Media Center-Hardwarepakete verwendet, aber es wäre fantastisch, wenn ich einfach Sachen von meinem Telefon oder von einer Netzwerkfreigabe in meinem Heimnetzwerk direkt in den Chromecast stoßen könnte.

Gibt es eine App, mit der diese Magie möglich wird?

Mit freundlichen Grüßen,

Castin 'verrückt

Sie haben sich sicherlich für den richtigen Zeitpunkt entschieden, um Ihre Chromecast-Horizonte zu erweitern. Unsere beliebte Android-Datei-Explorer-App ES File Explorer hat kürzlich ein Chromecast-Plugin aktualisiert und veröffentlicht. Es ist fantastisch, da Sie damit nicht nur jedes kompatible Video- / Audiodateiformat von Ihrem Telefon aus streamen können (egal, ob es sich im internen Speicher, auf der SD-Karte oder im angeschlossenen Speicher befindet), sondern auch alle kompatiblen Medienquellen streamen können Zugriff über den ES File Explorer (dazu gehören die Netzwerkfreigaben, von denen Sie sprechen).

Im Play Store gibt es mehr als nur wenige andere Apps, mit denen Sie lokale Medien von Ihrem Gerät zum Chromecast streamen können, aber sie sind häufig unübersichtlich, von Entwicklern, die noch nicht so lange bei ES Apps waren. neigen dazu, auf verschiedenen Hardwareplattformen nicht gut zu funktionieren, und leiden unter einer Vielzahl anderer Probleme. Anstatt sich daran zu gewöhnen, ein Programm zu verwenden, das möglicherweise nie wieder aktualisiert wird (oder das oft nicht sofort funktioniert), verwenden wir das neue Plugin für den ES File Explorer.

Lassen Sie uns einen kurzen Blick darauf werfen, wie einfach das neue Plugin von ES File Explorer ist. Wenn Sie es noch nicht auf Ihrem Handy haben, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um es herunterzuladen. Wenn Sie es bereits haben, aktualisieren Sie es. Starten Sie es anschließend und navigieren Sie über die Dateiexploreroberfläche zu einer Datei, die Sie zum Chromecast streamen möchten.

Wählen Sie die Datei aus, die Sie in Chromecast umwandeln möchten, indem Sie lange auf den Dateinamen drücken und dann auf die Schaltfläche "Mehr" in der unteren Ecke klicken.

Klicken Sie im Menü Mehr auf die Option Chromecast. Da Sie das Chromecast-Plugin zum ersten Mal aufgerufen haben, werden Sie aufgefordert, es herunterzuladen. Der Download ist eine winzige Datei aus dem Play Store. Klicken Sie zum Herunterladen auf Ja.

Wiederholen Sie den Vorgang nach der Installation, indem Sie erneut auf More -> Chromecast klicken. Alle Chromecasts, die auf Ihrem Gerät sichtbar sind, werden wie folgt über das Menü des ES File Explorer angezeigt.

Wie Sie, wir mögen den Chromecast ein bisschen (gern genug, um ihn überall zu platzieren). Wenn Sie die Auswahl treffen, wird der native ES File Explorer-Player mit dieser Meldung geöffnet.

Die Datei wird gleichzeitig auf Ihrem mit Chromecast verbundenen HDTV abgespielt. Das ES File Explorer-Plugin bietet eine einfache und leicht lesbare Bildschirmanzeige des Dateinamens und der grundlegenden Befehle zum Zurücksetzen, Anhalten / Wiedergeben, Weiterleiten und Scrubben, die die auf dem Bildschirm Ihres Android-Geräts angezeigten Informationen widerspiegeln.

Das ist alles auch da! Streamen Sie alle über ES File Explorer verfügbaren Inhalte auf Ihren Chromecast!

Haben Sie eine dringende technische Frage? Schießen Sie uns eine E-Mail und wir werden unser Bestes tun, um die Frage zu beantworten.