loader

So deaktivieren Sie Javascript in Adobe Reader und schließen Sie die neueste massive Sicherheitslücke ab

Anonim

Adobe hat erneut eine riesige Sicherheitslücke in der fehlerhaften, aufgeblähten und völlig unsicheren Anwendung Adobe PDF Reader bestätigt. Dies ist auch nicht das erste Mal - es ist wie eine ununterbrochene Sperre von Sicherheitslücken in Adobe-Produkten.

Es gibt auch keine Antivirus-Anwendung, die diese Sicherheitslücke überprüft. Denken Sie also nicht, dass Sie noch nicht sicher sind.

Für die neueste Lücke muss Javascript in Adobe Reader deaktiviert werden. Dazu müssen Sie zu Bearbeiten -> Voreinstellungen gehen und dann die JavaScript-Kategorie auf der linken Seite finden.

Sobald Sie dort sind, können Sie JavaScript deaktivieren, indem Sie das Kontrollkästchen "Acrobat-JavaScript aktivieren" deaktivieren. Diese Einstellung ist im Allgemeinen wahrscheinlich sicherer, wird jedoch die Funktionalität etwas beeinträchtigen.

Alternative!

Sie können die Sicherheitslücke auch beheben, indem Sie Adobe Reader vollständig deinstallieren und eine Alternative verwenden - etwa Sumatra PDF, meinen persönlichen, leichten PDF-Reader.

Tipp Der Redaktion