loader

Deaktivieren der Always-On-Anzeige bei Samsung- und LG-Android-Telefonen

Anonim

Das Always-On-Display von Android kann sehr nützlich sein, um Informationen auf einen Blick zu sehen, wenn Sie Ihr Telefon betrachten. Es kann aber auch sehr nervig sein, denn das Display Ihres Handys ist immer eingeschaltet. Es muss aber nicht so sein.

Bei Android auf Lager heißt diese Funktion Ambient Display, eine Art permanenter Anzeige, nur dass sie nicht immer aktiv ist . Andere Geräte, wie Samsung Galaxy-Geräte und LG-Telefone, verwenden eine andere Methode, wodurch das Display standardmäßig zu 100% auf der Anzeige bleibt. Glücklicherweise können Sie bei einigen dieser Geräte diese Einstellung anpassen. Andere erlauben es Ihnen einfach, es ein- oder auszuschalten. Hier ist was Sie wissen müssen.

So können Sie die Always-On-Anzeige bei Samsung Galaxy Phones optimieren oder deaktivieren

Wenn Sie ein Samsung Galaxy-Telefon wie das Galaxy S7 oder S8 besitzen, ist die Anzeige "Immer an" standardmäßig aktiviert. Obwohl der Akku nicht viel leert, kann es für das Display Ihres Handys ablenkend sein, dass es ständig eingeschaltet bleibt. Auf echte Samsung-Art machen sie diese Einstellung nicht wirklich einfach - und sie ist an einem anderen Ort, abhängig davon, ob Sie die S7 oder S8 haben. Lustige Sachen.

Um die ständig aktive Anzeige zu ändern, springen Sie zuerst in das Einstellungsmenü, indem Sie den Benachrichtigungsschirm nach unten ziehen und auf das Zahnradsymbol tippen.

Scrollen Sie beim Galaxy S8 nach unten zu „Bildschirm und Sicherheit sperren“ und tippen Sie auf dieses Menü.

Tippen Sie in der S7 auf das Menü „Anzeige“.

Blättern Sie in einem der Menüs nach unten, bis Sie einen Abschnitt für Always-On-Anzeige sehen. Es gibt einen Schalter auf der rechten Seite. Wenn Sie ihn nur deaktivieren möchten, schalten Sie den Schalter aus. Erledigt.

Wenn Sie jedoch stattdessen die Funktionsweise optimieren möchten, tippen Sie auf den Text „Always On Display“ (Immer im Display), um ein neues Menü aufzurufen.

Hier haben Sie einige Möglichkeiten. Auf dem S8 können Sie entscheiden, welcher Inhalt auf dem Bildschirm angezeigt werden soll: „Home-Button und Uhr oder Informationen“, „Uhr oder Informationen“ oder „Home-Button“. Ich bin ehrlich nicht sicher, warum Sie nur zeigen möchten die Home-Taste, aber hey - es ist da, wenn Sie es verwenden möchten.

Andernfalls können Sie den Stil des Always-On-Layouts anpassen. Auf dem S8 werden die Styles auf dieser Seite unter der Überschrift „Clock Style“ angezeigt.

In der S7 müssen Sie auf das Menü "Layouts" tippen, um auf diese Stile zuzugreifen.

Sie können auch einstellen, ob die Always-On-Anzeige äh, immer eingeschaltet ist oder ob Sie einen Timer wünschen. Das ist eine nette Geste, weil Sie sich nicht damit beschäftigen müssen, wenn Sie schlafen möchten.

Deaktivieren der Always-On-Anzeige auf LG-Geräten

Bei LG-Geräten ist es etwas einfacher, da hier wirklich keine Optionen vorhanden sind. Diese Funktion ist entweder aktiviert oder deaktiviert. Ziehen Sie zunächst den Benachrichtigungsschirm herunter und tippen Sie auf das Zahnradsymbol.

Tippen Sie im Einstellungsmenü auf das Display-Menü.

Suchen Sie das Menü „Always-on Display“. Um es zu deaktivieren, klicken Sie einfach auf den Kippschalter.

Sie können auch auf den Text „Always-on Display“ tippen, um das fast nackte Einstellungsmenü zu öffnen.

Hier gibt es eine Option: Legen Sie fest, was angezeigt werden soll. In diesem Menü können Sie auswählen, ob die Uhr oder Ihre Unterschrift angezeigt werden soll. Und das ist es.

Tipp Der Redaktion