loader

Wie kann eine Batterie tot sein, obwohl sie am Tag zuvor vollständig aufgeladen wurde?

Anonim

Wenn Sie ein ziemlich neues Notebook haben, ist das letzte, was Sie erleben möchten, ein Problem mit dem Akku. Aber was machst du, wenn es passiert? Der heutige SuperUser-Q & A-Beitrag enthält Ratschläge für einen frustrierten Leser.

Die heutige Question & Answer-Sitzung wird von SuperUser zur Verfügung gestellt - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-basierten Gruppierung von Q & A-Websites.

Die Frage

Der Superuser-Leser user285oo6 möchte wissen, wie der Akku seines Laptops leer sein kann, obwohl er am Vortag vollständig aufgeladen wurde:

Mein Laptop ist neun Monate alt und ich verwende den Akku des Notebooks sparsam, da ich ihn meistens an eine Steckdose angeschlossen habe. Dieses Problem hat gerade erst vor vier Tagen begonnen, und seit diesem Beitrag läuft mein Laptop nur noch mit Strom aus der Steckdose. Es ist also keine Frage der Abnutzung der Batterie.

Jede Nacht ist der Akku zu 100 Prozent voll aufgeladen, doch am nächsten Morgen wird beim Einschalten die Meldung „ 3 Stunden 18 Minuten, bis der Akku vollständig geladen ist “ angezeigt.

Ich hatte versucht, Dell eSPA Diagnostics auszuführen, konnte jedoch unter Windows 10 (damals) nicht darauf zugreifen. Als ich nach dem Problem in den Dell Community-Foren fragte, antworteten sie mit dem Online-Diagnosescan. Der Online-Diagnosescan wurde beim Versuch nicht abgeschlossen (nach einer Stunde fehlgeschlagen).

Nach einer Reihe neuer Updates für mein Windows 10-System konnte ich endlich den ePSA Diagnostic Scan zum Laufen bringen, der bestanden hat. Die thermischen Informationen für den CPU-Thermistor waren 52 Grad Celsius, aber selbst nach einem vollständigen Abschalten wurden die Dinge nicht vollständig heruntergefahren. Ich habe das gerade erst erfahren, als meine Laptoptasche heiß war und als ich den Laptop aus der Tasche nahm, ein gelbes Statuslicht für den Akku angezeigt wurde (selbst nach einem vollständigen Herunterfahren).

Was genau ist hier los?

Die Antwort

SuperUser-Mitarbeiter Jamie Hanrahan hat die Antwort für uns:

Batterien können aus verschiedenen Gründen ausfallen. Die wahrscheinlichste Erklärung dafür ist, dass Ihre Batterie eine schwache Zelle entwickelt hat. Dies kann auch bei relativ neuen Akkus nach sehr geringer Nutzung der Fall sein, insbesondere wenn der Laptop so konfiguriert ist, dass der Akku vom Rest des Laptops warm gehalten wird.

Die einzige praktische Lösung ist der Batteriewechsel. Da Ihr Laptop erst neun Monate alt ist, kann es zu einer Gewährleistung kommen.

Es ist möglich, dass die Lademanagement-Hardware Ihres Laptops fehlerhaft ist. Dies wäre natürlich auch ein Garantieproblem. In jedem Fall ist die einzige Möglichkeit, dies wirklich zu diagnostizieren, die Verwendung eines anderen Akkus. Tut mir leid, aber es passiert.

Spezielle Notiz

Sie können auch einen Batteriezustandsbericht erstellen, indem Sie die Anweisungen aus unserem Artikel hier verwenden:

So erstellen Sie einen Batteriezustandsbericht unter Windows 8 oder Windows 10


Haben Sie der Erklärung etwas hinzuzufügen? Sound off in den Kommentaren. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange-Benutzern lesen? Hier geht es zum vollständigen Diskussionsthread.

Tipp Der Redaktion