loader

Lesezeichen auf Instagram setzen

Anonim

Instagram ist eine großartige Inspirationsquelle für viele Dinge: Fotografien, Orte zum Besuchen, Outfits zum Tragen und vieles mehr. Damit sich jedoch etwas von der Inspiration in eine Referenz verwandelt, müssen Sie in der Lage sein, die Beiträge anderer Personen für später aufzubewahren. So speichern Sie Beiträge auf Instagram.

Öffne Instagram und finde ein Foto, das du für später speichern möchtest. Sie können die Fotos von niemandem speichern, auch Ihre eigenen, also verwende ich diese Einstellung meines Hundes am Strand.

Um das Foto zu speichern, tippen Sie auf das Lesezeichensymbol direkt darunter. Das Symbol wechselt zu Schwarz, um anzuzeigen, dass sich der Beitrag jetzt in Ihren gespeicherten Fotos befindet.

Um Ihre gespeicherten Fotos anzuzeigen, navigieren Sie zu Ihrem Profil und tippen Sie auf das Lesezeichensymbol auf der rechten Seite.

Hier sehen Sie alle Ihre gespeicherten Fotos. Niemand sonst kann sie sehen.

Um ein Foto zu löschen, wählen Sie es aus und tippen Sie erneut auf das Lesezeichensymbol.

Sie können auch Sammlungen von gespeicherten Fotos erstellen. Tippen Sie auf das + -Symbol oben rechts und geben Sie einen Namen für Ihre Sammlung ein.

Tippen Sie auf Weiter und wählen Sie dann die Fotos, die Sie unter Gespeichert hinzufügen möchten.

Tippen Sie auf Fertig, und Sie haben eine neue Sammlung. Alle Ihre Sammlungen befinden sich auf der Registerkarte Sammlungen in Gespeichert.

Wenn Sie einer bereits erstellten Sammlung weitere Fotos hinzufügen möchten, wählen Sie sie aus und tippen Sie auf die drei Punkte oben rechts, gefolgt von Zur Sammlung hinzufügen.

Sie können dann alle neuen Fotos auswählen, die Sie in Gespeichert gespeichert haben. Wählen Sie sie aus und tippen Sie auf Fertig, um sie der Sammlung hinzuzufügen.


Instagram ist wunderbar für die Recherche und mit gespeicherten Fotos und Sammlungen ist es einfach, die Dinge nach Projekten, Standorten oder was auch immer Sie möchten organisieren.

Tipp Der Redaktion