loader

Hinzufügen von Nest-Thermostat-Voreinstellungen zum Startbildschirm Ihres Telefons

Anonim

Eine große Funktion des Nest-Thermostats ist die Möglichkeit, die Temperatur automatisch anzupassen, indem Sie Ihre Muster mit der Zeit lernen. Wenn Sie jedoch lieber die gesamte manuelle Kontrolle über das Nest haben möchten, können Sie dem Startbildschirm Ihres Telefons schnell und einfach Temperaturvorgaben hinzufügen.

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie den Thermostat immer auf die gleichen Temperaturen einstellen. Anstatt die Nest-App zu öffnen und von dort aus zu verwalten, können Sie sie mit wenigen Klicks von einigen benutzerdefinierten Verknüpfungen ändern, die Sie erstellen.

Da die Nest-App nicht über diese Funktion verfügt, verwenden wir dazu eine DO-Schaltfläche, die von denselben Leuten hinter If This Then That erstellt wurde. Die DO-Taste ähnelt derjenigen von IFTTT, aber statt der Anwendung von Regeln, die automatisch im Hintergrund funktionieren, werden mit der DO-Taste die Rezepte zu einem einzigen Tastendruck zusammengefasst, der auf der Vorderseite der App in Ihrem eingebunden werden kann Benachrichtigungscenter auf Ihrem iPhone oder direkt auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts.

Beginnen wir mit dem DO-Button-Rezept für Ihr Nest. Wenn Sie die DO Button-App noch nicht verwendet haben, lesen Sie unsere Anleitung, um zu erfahren, wie Sie sich für ein Konto anmelden, Apps verbinden und Schaltflächen erstellen können. Dann kommen Sie hierher zurück, um Ihre eigenen Nest-DO-Schaltflächen zu erstellen.

Öffnen Sie zunächst die DO-Button-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf "Rezept hinzufügen" in der rechten unteren Ecke.

Tippen Sie auf die Schaltfläche "+".

Tippen Sie rechts auf die Registerkarte "Channels".

Scrollen Sie nach unten und suchen Sie den Kanal "Nest Thermostat".

Bevor Sie fortfahren können, müssen Sie möglicherweise den Nest-Thermostat-Kanal aktivieren, falls noch nicht geschehen. Dadurch kann die DO-Button-App mit Ihrem Nest kommunizieren. Dieser Vorgang ist nichts anderes, als der DO Button-App mit einer einzigen Bestätigung den Zugriff auf Ihr Nest Thermostat zu erlauben.

Danach können Sie fortfahren, tippen Sie auf „Neues Rezept erstellen“.

Wählen Sie „Temperatur einstellen“.

Geben Sie dem Rezept einen Titel, der einfach sein kann, wenn Sie ihm den Namen "68" geben oder bei welcher Temperatur das Rezept Ihren Nest-Thermostat einstellen soll.

Wählen Sie unter "Welches Gerät?" Ihr Nest-Thermostat aus und tippen Sie auf "Fertig".

Geben Sie unter "Temperatur" die Temperatur ein, für die Sie Ihr Nest-Thermostat einstellen möchten, und tippen Sie auf "Fertig".

Wählen Sie unter „Grad in“ entweder „Fahrenheit“ oder „Celsius“.

Tippen Sie unten auf "Hinzufügen", um Ihre neue DO-Schaltfläche zu erstellen. Die Schaltfläche wird jetzt auf der Startseite der DO-Button-App angezeigt. Dort können Sie darauf tippen, um Ihren Nest-Thermostat auf diese Temperatur einzustellen.

Nachdem Sie einen DO-Button für Ihr Nest-Thermostat erstellt haben, können Sie mehr davon erstellen und auf unterschiedliche Temperaturen einstellen. Zum Beispiel können Sie einen Knopf für eine etwas schönere Temperatur haben, wann immer Sie Gäste haben, und dann einen weiteren Knopf, um den Thermostat auf Ihre normale, geldsparende Temperatur zu setzen. Sie haben sogar eine Taste, um den Thermostat nachts um ein paar Grad herunterzudrehen.

Von dort aus können Sie diese Schaltflächen zum Startbildschirm Ihres Telefons auf Android (oder dem Benachrichtigungscenter auf Ihrem iPhone oder iPad) hinzufügen, um einen schnelleren Zugriff zu ermöglichen, wie Sie es auch von anderen DO-Schaltflächen gewohnt sind. Halten Sie dazu auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts gedrückt und wählen Sie „Widgets“. Suchen Sie von dort aus das DO-Button-Widget und ziehen Sie es auf Ihren Startbildschirm.

Tippen Sie auf dem iPhone und iPad unten im Benachrichtigungscenter auf "Bearbeiten" und fügen Sie das DO-Button-Widget hinzu. Von dort aus werden Ihre DO-Schaltflächen im Benachrichtigungscenter unter „Heute“ angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem DO-Setup-Handbuch im Abschnitt „The Real Magic: DO-Button-Widgets“.

Das einzige Problem mit dem iOS-Widget besteht darin, dass der Name der DO-Schaltfläche beim ersten Öffnen des Benachrichtigungscenters zu Beginn nur ungefähr eine Sekunde lang angezeigt wird. Sie möchten also sicherstellen, welche Schaltfläche welche ist, und sich diese für die Zukunft merken .

Tipp Der Redaktion