loader

So fügen Sie Ihrem Mac weitere Touch-ID-Finger hinzu

Anonim

Die Touch-ID des neuen MacBook Pro macht das Einloggen so viel einfacher: Legen Sie einfach den Finger auf den Ein- / Ausschalter und schon sind Sie dabei.

Standardmäßig funktioniert dies mit dem Finger, den Sie beim ersten Einrichten Ihres Mac ausgewählt haben. Manchmal möchten Sie jedoch einen anderen Finger verwenden. Vielleicht tragen Sie Ihr MacBook mit der rechten Hand und möchten sich mit Ihrem linken Zeigefinger oder sogar mit Ihrem rechten Daumen anmelden. Oder vielleicht möchten Sie nur, dass Ihre Familie sich mit ihren Fingern einloggen kann.

Was auch immer Sie tun, das Hinzufügen weiterer Finger ist ganz einfach, genauso wie das Hinzufügen zusätzlicher Touch-ID-Fingerabdrücke auf dem iPhone oder iPad. Gehen Sie zu den Systemeinstellungen und dann zum Abschnitt Touch ID.

Tippen Sie auf die Schaltfläche "+", um einen neuen Fingerabdruck hinzuzufügen. Sie können nur bis zu drei Fingerabdrücke hinzufügen. Danach wird die Schaltfläche "+" nicht mehr angezeigt. Wenn Sie also keine Schaltfläche "+" sehen, ist dies wahrscheinlich der Grund. Wenn Sie „+“ drücken, werden Sie nach Ihrem Passwort gefragt. (Anscheinend können Sie Touch ID nicht verwenden, um der Touch ID mehr Finger hinzuzufügen. Gehen Sie zu Abbildung.)

Als Nächstes müssen Sie wiederholt mit dem Finger auf die Ein / Aus-Taste tippen, genau wie beim Einrichten der Touch ID mit dem ersten Finger.

Wenn Sie fertig sind, wird Ihr Finger hinzugefügt!

Wenn Sie einen Finger entfernen möchten, bewegen Sie den Mauszeiger darüber und klicken Sie auf das Symbol "X".

Wenn Sie wissen möchten, welcher Finger welcher ist, können Sie eine Beschriftung hinzufügen. Tippen Sie einfach auf den Text unter dem Fingerabdrucksymbol, und Sie können einen benutzerdefinierten Namen eingeben.

Das Benennen der zusätzlichen Finger ist nützlich, wenn ein bestimmter Finger nicht dauerhaft funktioniert: Sie können unsere Tipps zur Verbesserung der Fingerabdruckerkennung von Touch ID lesen. Anschließend können Sie den Finger mit den erlernten Techniken löschen und erneut hinzufügen.

Tipp Der Redaktion