loader

Haben Sie ein Kabelabonnement? Nutzen Sie die Angebote von "TV Everywhere"

Anonim

Online-Streaming-Dienste gelten in der Regel als Alternative zu teuren Kabelabonnements für Kabelschneider. TV-Netzwerke versuchen jedoch, dies seit Jahren zu ändern, und sie haben immer mehr Dienste veröffentlicht, mit denen Sie bei einem Kabelabonnement kostenlosen Zugriff auf On-Demand-Videos erhalten.

Wenn Sie trotzdem ein Kabelabonnement haben, besteht eine gute Chance, dass Sie auf viele dieser „TV Everywhere“ -Dienste zugreifen können. Aber die meisten Leute sind sich ihrer nicht bewusst und benutzen sie nicht. Wir konzentrieren uns auf solche Dienstleistungen in den USA, obwohl ähnliche Optionen in anderen Ländern bestehen können.

TV überall 101

TV Everywhere, manchmal auch als "TV Anywhere" bezeichnet, wird seit 2009 diskutiert, und der erste solcher Dienste wurde im Jahr 2010 eingeführt. TV-Netzwerke haben festgestellt, dass immer mehr Menschen Inhalte auf Abruf und auf verschiedenen Geräten von Computern aus betrachten möchten von Tablets und Smartphones zu Roku-artigen Streaming-Boxen. Um mit Anbietern wie Netflix und Hulu zu konkurrieren, wurden On-Demand-Streaming-Dienste eingeführt, die mit Ihrem Kabel-TV-Abonnement „authentifiziert“ wurden. Wenn Sie für den Kanal in Ihrem Kabel-TV-Paket bezahlen, erhalten Sie Zugriff auf den Abrufdienst.

Dies kann als "authentifiziertes Streaming" bezeichnet werden, da es sich dabei um Dienste handelt, die es Ihnen ermöglichen, nach der Authentifizierung mit einem TV-Abonnement zu streamen und zu beweisen, dass Sie bereits für den betreffenden Kanal bezahlen.

Das bekannteste Beispiel dafür ist HBO Go, mit dem Sie HBO-Shows auf Abruf ansehen können - auf einem Computer, Smartphone, Tablet, einer Spielekonsole oder einer anderen TV-Streaming-Box. Sie müssen HBO jedoch über einen TV-Anbieter abonnieren, um sich bei HBO Go anzumelden und es anzusehen. (Dies hat sich nun geändert, da HBO Now Ihnen die Option bietet, für HBO $ 15 pro Monat zu zahlen, ohne ein Fernsehabonnement zu bezahlen.)

Andere TV Everywhere-Dienste sind keine netzwerkspezifischen Anwendungen wie HBO Go. Ihr TV-Anbieter bietet möglicherweise auch einen eigenen Dienst an, beispielsweise den Xfinity TV Go-Dienst von Comcast. Nicht jeder TV-Anbieter bietet seinen eigenen Service an, und die verfügbaren sind es nicht immer wert, verwendet zu werden.

TV-Netzwerke glauben, dass diese Dienste die Menschen dazu ermutigen können, weiterhin Kabelfernsehen zu abonnieren. Selbst wenn Sie auf anderen Geräten sehen möchten, bezahlen Sie immer noch für das monatliche TV-Paket. Das ist ihr Ziel, zum Ärger der Kabelschneider überall. Wenn Sie trotzdem für ein TV-Abonnement bezahlen, erhalten Sie all diese Dienste als Bonus.

Holen Sie sich ein Konto von Ihrem TV-Anbieter

Sie melden sich bei diesen Diensten mit dem Konto an, das Sie für die Website Ihres TV-Anbieters verwenden. Wenn Sie noch keinen haben, müssen Sie sich anmelden. Einige Dienste ermöglichen einfachere Authentifizierungsmethoden. Wenn Sie beispielsweise von einem Heim mit einer Comcast-Internetverbindung auf einige dieser Dienste zugreifen und über den Comcast Xfinity TV-Dienst verfügen, wird der Dienst als Kunde erkannt und Sie ohne Anmeldung authentifiziert.

Solche einfachen Authentifizierungsschemata sind noch nicht weit verbreitet. Sie müssen sich wahrscheinlich mit einem Konto anmelden. Die Website Ihres TV-Anbieters führt Sie durch, wie Sie ein solches Konto erhalten. Versuchen Sie, sich bei einem Netzwerkdienst anzumelden, wenn Sie noch kein Konto haben. Wahrscheinlich wird ein Link angezeigt, der Ihnen auch beim Einrichten eines Kontos hilft.

Dienste, die Sie verwenden können

Es gibt viele verschiedene Dienste. Die genaue Liste der verfügbaren Dienste hängt von Ihrem TV-Anbieter ab und für welche Netzwerke Sie bezahlen. Sie authentifizieren sich bei jedem Dienst über das Konto Ihres Kabelfernsehanbieters. Verschiedene Netzwerke unterstützen unterschiedliche Plattformen und einige Apps sind auf mehr Geräten als anderen verfügbar.

Um nach verfügbaren TV Everywhere-Diensten zu suchen, besuchen Sie die Website Ihres TV-Anbieters, um eine umfassende und aktuelle Liste zu erhalten. Hier einige Beispiele:

  • Kabelvision / Optimum
  • Comcast
  • Cox Communications
  • Gericht
  • DIRECTV (Liste der einzelnen Netzwerk-Apps)
  • Google Fibre TV
  • Time Warner Cable
  • Verizon

Führen Sie bei anderen TV-Anbietern eine Websuche nach dem Namen Ihres Anbieters und „TV überall“ oder „TV überall“ durch. Sie können auch direkt zu einer der Netzwerk-Websites gehen, die auf einer der größeren Provider-Websites aufgeführt sind, und sich anmelden Sie sehen eine Liste der von ihnen unterstützten TV-Anbieter.

Denken Sie daran, dass dies nicht nur Websites sind, die Sie auf Ihrem Computer verwenden können. Einige von ihnen bieten Smartphone-Apps, Tablet-Apps und Apps für Fernsehgeräte wie den Roku.


Wenn Sie sich auf Netflix und andere Online-Dienste verlassen oder eine Antenne für ein paar Rundfunkkanäle verwenden, wird dieses weitläufige Ökosystem verschiedener Websites und Apps für jeden Kanal Sie wahrscheinlich nicht dazu verleiten, eine monatliche Kabelrechnung zu bezahlen. Wenn Sie jedoch bereits für diese Kanäle bezahlen, können Sie mit diesen Streaming-Services mehr aus ihnen herausholen.