loader

Im Feld "Tipps": Hinzufügen von Separatoren zu Windows 7-Jumplisten, zum Umbenennen detaillierter Dateien und zu LED-Eiskugeln

Anonim

Einmal in der Woche werden drei Lesertipps zusammengefasst. In dieser Woche schauen wir uns an, wie Sie Separatoren in Windows 7-Jumplisten einfügen können (keine Software oder Hacks erforderlich), eine leistungsstarke App zum Umbenennen von Dateien für Windows und eine clevere Möglichkeit, LED-Eiskugeln für Partys zu erstellen.

Separatoren in Windows 7 Jumplists einfügen

Oliver schreibt mit einem cleveren Jumplist-Tweak, der keine Software oder komplizierte Bearbeitungen erfordert:

1. Erstellen Sie einen neuen Ordner und nennen Sie ihn "____________________________________" (36 Unterstriche).

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf> Ordner öffnen

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf> Eigenschaften> Anpassen> Symbol ändern.

4. Wählen Sie das erste leere Symbol und klicken Sie zweimal auf OK

5. Ziehen Sie den Ordner auf das Windows Explorer-Symbol in der Taskleiste

6. Ziehen Sie das Trennzeichen an die richtige Stelle

Der einzige Haken ist, dass Sie zum Erstellen mehrerer Trennzeichen mehrere Ordner benötigen, da Sie denselben Ordner nicht zweimal anbringen können.

Wir lieben einen Tweak, der keinerlei harte Anhebungen oder Add-Ons erfordert. Gute Arbeit!

Überladen Sie Ihre Datei mit Bulk Rename Utility um

Rick schreibt mit dem folgenden Tipp:

Ich habe den Tipp "Schnelles Umbenennen von Dateien" in Windows 7 gelesen. Ich möchte einen Vorschlag hinzufügen, den die Leser herunterladen, und das Bulk Rename-Dienstprogramm ausprobieren, das Serverlogikoptionen enthält, die Sie zum Umbenennen Ihrer Datei hinzufügen können, einschließlich Erstellungsdatum, Änderungsdatum usw. Sie können beliebig wenig Text aus dem aktuellen Namen entfernen und die Dateien in Dezimalzahlen oder in römischen Ziffern nummerieren. Dieses Dienstprogramm ist sowohl in 32-Bit als auch in 16-Bit verfügbar.

Obwohl wir das Tool bereits erwähnt haben, ist es ein so mächtiges und nützliches Tool, das wir gerne etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Danke für das Schreiben in Rick!

LED-Eisbälle für Kühler und Getränkebehälter

Bart schreibt mit dem folgenden Tipp:

Ich habe heute morgen Ihren Artikel über die schwimmenden LED-Kapseln aus PVC-Rohr gesehen. Ich wollte ein süßes Instructable teilen, das ich letztes Jahr gefunden habe und das zeigt, wie man LED-Eisbälle macht. Ich machte einen Haufen für eine Party und steckte sie in die Eiskiste, in die Eimer mit den Flaschen und schwebte ein paar in die Punschschale. Jeder hat sie geliebt!

Wir sind der Meinung, dass alles mehr LEDs verwenden könnte, und dank Ihnen haben wir einen Weg gefunden, sie in den Griff zu bekommen. Wir werden auch diesen eingefrorenen LED-Licht-Trick ablegen, um im nächsten Winter ein paar süße Iglubeleuchtung zu erhalten.


Haben Sie einen Tipp oder einen Trick? Schießen Sie uns eine E-Mail und suchen Sie auf der Titelseite nach Ihrem Tipp!

Tipp Der Redaktion