loader

Die besten Online-Händler für günstige importierte Geräte

Anonim

Wenn Sie nicht regelmäßig die weniger verbreiteten Teile der Websites für persönliche Elektronik im Internet durchlesen, sind Sie möglicherweise nicht mit dem boomenden Handel mit Gadgets mit niedrigen Preisen vertraut. Hersteller in China, Hongkong, Taiwan und Südkorea sind mehr als bereit, Käufern, deren Budget sich nicht an die großen Markennamen hält, Handys, Tablets, Musikplayern und sogar vollständige PCs anzubieten.

Warum den ausgetretenen Pfad verlassen?

Einige der auf asiatischen Importseiten angebotenen Produkte haben möglicherweise nicht die gleichen Standards für Materialien oder Funktionen, die Sie gewohnt sind, wenn Sie sich an Samsung und Apple halten. Zusätzlich zu niedrigeren Preisen kommen diese Importe oft auch mit unkonventionellen Designs. Das Gadget, das oben in diesem Beitrag abgebildet ist, ist zum Beispiel ein Android-basierter Knockoff des 3DS-Designs von Nintendo, der nur einen Bildschirm, aber weit mehr Leistung bietet - ganz zu schweigen von der Kompatibilität mit einer Vielzahl von Android-Spielen und emulierten ROMs, die Sie nicht spielen können auf "offizieller" Hardware.

Billige Elektronik ist auch eine großartige Möglichkeit, neue Formfaktoren oder Software auszuprobieren, ohne zu viel Geld in etwas zu investieren, das Sie nicht mögen. Betrachten Sie dieses Windows-basierte Tablet: Es ist im Wesentlichen ein Klon der Low-End-Oberfläche, aber zum halben Preis (einschließlich einer Tastatur!) Ist es eine großartige Möglichkeit, den Convertible-Stil auszuprobieren, ohne tausend oder mehr Dollar auf einer Oberfläche zu verlieren Profi.

Und natürlich müssen immer einfache Kosteneinsparungen in Betracht gezogen werden. Wenn Sie bereit sind, die Würfel mit schlechterer Qualität zu würfeln und ein paar Wochen auf den Versand aus Übersee zu warten, können Sie ein Bündel billiger Artikel wie USB-Kabel, Handytaschen, Uhren, Werkzeuge - fast alles, wirklich alles, sparen.

Gearbest: die beste Option für eine unkomplizierte Bestellung

Gearbest verkauft Artikel aus seinem eigenen Lager und von verbundenen Verkäufern über sein Partnerprogramm. Im Gegensatz zu einigen anderen Optionen in dieser Liste bietet es unkomplizierte Zahlungen über alle gängigen Kreditkarten und PayPal. Wählen Sie Ihre Artikel aus, legen Sie sie in Ihren Warenkorb und bezahlen Sie - das ist alles, was dazu gehört. Die Site bietet eine dreitägige DOA-Rückgabe, eine 14-tägige Rückgabe für ungeöffnete Artikel und eine einjährige Garantie auf alle Artikel sowie alle Garantien, die von anderen Verkäufern angeboten werden.

Das Geschäft konzentriert sich hauptsächlich auf Unterhaltungselektronik und Zubehör, bietet jedoch Haushaltswaren, Werkzeuge, Spielzeug und sogar Mode und Dekorationsartikel. Wichtige Marken fehlen meistens, obwohl Imitationswaren im gesamten Katalog verbreitet sind. Einzelne Beweise zeigen, dass Gearbest-Verkäufer manchmal Artikel auf Lager markieren, wenn dies nicht der Fall ist. Bereiten Sie sich also auf lange Versandzeiten vor.

BangGood: Große aber flache Auswahl

Mit separaten Lagern in Nordamerika und Europa für mindestens einige Produkte auf der Hauptartikel-Seite kann BangGood Ihre Artikel möglicherweise etwas schneller als andere Einzelhändler für Sie besorgen. Es hat auch einen viel breiteren Katalog mit Artikeln in fast jeder erdenklichen Kategorie. Dies bedeutet natürlich, dass einige Kategorien in Bezug auf die Auswahl für wählerische Käufer eher flach sind. Obwohl die Website Zahlungen in ein paar Dutzend internationaler Währungen mit Standard-Kreditkarten und PayPal akzeptiert, kann das Auschecken manchmal sehr mühsam sein, da mehrere Zahlungsversuche erforderlich sind.

Die Rückgaberichtlinien von BangGood variieren je nach Verkaufsabteilung, aber normalerweise haben Sie drei Tage nach der Lieferung etwas zurück. Wenn es jedoch keine verifizierte Sendungsverfolgung gibt - eine sehr reale Möglichkeit, wenn Artikel über günstige Transportunternehmen in mehrere Länder geliefert werden -, haben Sie nur 30 Tage nach der Bestellung die Möglichkeit, den Artikel zurückzusenden. Wenn Sie bei einigen der teuersten chinesischen Marken im Geschäft, wie Lenovo oder Huawei, einkaufen, möchten Sie vielleicht den Deluxe-Tracking-Versand nutzen.

Everbuying: Für importierte Handy-Süchtige

Everbuying konzentriert sich auf Handys, Tablets und andere Unterhaltungselektronik, obwohl es eine kleine Auswahl an Uhren, Spielwaren und Schönheitsprodukten gibt. Es verkauft von seinem primären chinesischen Lager und über verbundene Verkäufer. Obwohl die Preise ein wenig höher sind als bei den vorherigen Anbietern, hat Everybuying den Schwerpunkt auf Mobiltelefone gelegt, was bedeutet, dass es eine bessere Auswahl an begeisterten Marken wie Xiaomi und Elephone gibt. Die meisten Elektronikartikel bieten kostenlosen oder reduzierten Versand an, obwohl dies natürlich eine Weile dauern kann.

Die Website akzeptiert die gängigen Kreditkarten und PayPal, bietet FedEx- und UPS-Versand an, sobald sich Artikel im US-Bundesstaat befinden, und bietet auf alle Produkte eine Garantie von dreißig Tagen (leider ohne Versandkosten). Das Unternehmen scheint jedoch ziemlich in seinen fragwürdigen Kundendienst investiert zu sein. Es wäre sehr wünschenswert, dass Sie um Hilfe gebeten werden, um etwas zu „reparieren“, bevor Sie eine Rückgabe beantragen. Seien Sie vorsichtig bei großen Käufen.

AliExpress: Wenn Sie es nicht überall finden können

Als kleinunternehmensorientierte Alternative zum massiven Online-Händler von Alibaba bietet AliExpress häufig Artikel an, die Sie nirgendwo sonst online finden können. Der Nachteil ist, dass es in der Regel für Wiederverkäufer gedacht ist, d. H. Kleine Unternehmen, die Artikel im Dutzend importieren, um sie über Online- oder stationäre Geschäfte an Verbraucher zu verkaufen. Das heißt, es ist oft der einzige Ort, um bestimmte obskure Elektronik- oder Spielzeugartikel zu finden.

Im Gegensatz zu Alibaba benötigen Sie kein spezielles Konto oder umfangreiche Großbestellungen, um von AliExpress zu kaufen. Wenn ein Anbieter einen einzelnen Artikel zum Kauf anbietet, können Sie ihn gerne kaufen, obwohl er normalerweise teurer ist als der Hauptpreis, der prominent auf der Listing-Seite aufgeführt ist. Die Zahlungsmethoden sind MasterCard und Visa nur für gängige Kreditkarten. Eine große Auswahl an internationalen Brieftaschen-Zahlungen - jedoch kein PayPal. Seien Sie sich bewusst, dass AliExpress keine Rückerstattungsrichtlinie für Steinkassetten hat, sondern ein komplexes eBay-Streitbeilegungssystem zwischen Käufer und Verkäufer anbietet. Es ist kein Ort, an den Sie gehen möchten, wenn Sie ein besonders sicheres Kauferlebnis wünschen.

Amazon und eBay

Wenn Sie nach einem bestimmten Produkt suchen, das nicht im Standardfachhandel erhältlich ist, vergessen Sie nicht, Amazon zu überprüfen. Durch das Partnerprogramm werden Artikel aus der ganzen Welt aufgelistet. Enthusiasten werden häufig von Wiederverkäufern in großen Mengen gekauft und für Käufer außerhalb Asiens an Amazon gesendet. Sie sind im Allgemeinen teurer als auf den oben aufgelisteten Websites, aber Amazon hat höhere Standards für Verkäufer und ein viel fehlerverzeihenderes Rücknahmesystem, was beim Kauf ein wenig mehr Sicherheit bietet. Und natürlich ist eBay ein Basar für internationale Billigelektronik und bietet über PayPal einen relativ sicheren Käuferschutz.

Tipp Der Redaktion