loader

Fragen Sie nach dem neuesten Stand der Technik: Datenlatenz und Gaming, Laptop-Bildschirme als Zweitmonitore und Identifikation der Komponenten Ihres Computers

Anonim

Sie haben Fragen und wir haben Antworten. Diese Woche werfen wir einen Blick auf die Datenlatenz beim Spielen von Computerspielen, wie Sie Ihren Laptop-Bildschirm als sekundären Monitor verwenden und wie Sie die Komponenten auf Ihrem Windows-Computer auflisten und identifizieren können.

Grundlegendes zu Datenlatenz und Gaming

Lieber How-To-Geek,

Meine Tochter liebt ein Spiel namens Runescape (mit dem ich sie erpresse, um ihre Hausaufgaben zu erledigen). Sie spielt dieses Spiel auf einem DFÜ-Konto, weil sie sagt, dass das Internetkonto von Wildblue für Satelliten eine große Verzögerung aufweist. Ich habe dies irgendwie überprüft, indem ich zugesehen habe, wenn sie auf den Bildschirm klickt und zugesehen hat, wie sich ihr Runescape-Charakter bewegt, wenn sie sich mit DFÜ und Wildblue verbindet. Wildblau ist definitiv langsamer. Wenn wir jedoch per DFÜ-Download herunterladen, ist die DFÜ-Verbindung wahnsinnig langsamer.

Das macht für mich keinen Sinn. Wie kann das Internet per Satellit so viel schneller heruntergeladen werden als DFÜ-Verbindungen und dennoch langsamer, wenn ein Spiel darauf gespielt wird?

Mit freundlichen Grüßen,

Lag in Wisconsin beobachten

Sehr geehrte Zuschauer,

Was ist los: Es gibt einen großen Unterschied zwischen der Gesamtbandbreite (der Datenmenge, die Sie gleichzeitig herunterladen können) und der Latenzzeit (wie schnell jedes Hin und Her passiert). Satelliteninternet ist für lange Latenzzeiten bekannt, kann aber offensichtlich viele Daten übertragen (wie alle Ihre Fernsehkanäle).

Stellen Sie sich das so vor: Wenn Sie in einer großen Stadt gelebt haben, können Sie einen Fahrradkurier (niedrige Latenzzeit) mieten, um Briefe und Päckchen sehr schnell von einem Ort zum anderen zuzustellen. Alternativ können Sie einen großen Lastwagen (hohe Bandbreite) mieten, um größere Ladungen zu befördern - aber es würde viel länger dauern, den Lastwagen aufzuladen und sich durch den Verkehr zu bewegen. Das ist der Unterschied zwischen Latenz und Gesamtbandbreite.

Da Online-Spiele sehr schnell hin und her geht, jedoch nicht unbedingt sehr viele Daten, ist es am besten, Verbindungen mit geringer Latenz zu haben, um die Reaktionen zwischen dem Spieleserver und Ihrem Computer unangenehm zu halten.

Verwenden Ihres Laptopbildschirms als zweiten Monitor

Sehr geehrter,

Ich habe gehört, dass Sie einen Laptop als zweiten Monitor für Ihren Desktop verwenden können. Benötigen Sie eine andere Grafikkarte im Desktop oder ein spezielles Kabel?

Mit freundlichen Grüßen,

Duell-Bildschirm

Lieber Dual Screen,

Sie benötigen keine weitere Grafikkarte oder ein spezielles Kabel - und Sie würden wahrscheinlich kein Kabel finden, da nur sehr wenige Laptops über eine Art Video-In verfügen. Die beste Lösung ist eine Softwarelösung. MaxiVista ist eine beliebte, aber leider nicht kostenlose Lösung für Windows. Sie werden 40 $ einsparen, aber es gibt eine Probezeit. Die Anwendung erweitert Ihren Desktop über Ihr Netzwerk auf den Bildschirm eines anderen Computers (Laptop oder Desktop). Eine weniger beliebte, aber kostenlose Windows-Lösung ist ZoneScreen. ScreenRecycle ($ 30) ist eine Option für Mac- und Windows-Benutzer. Um die Bildschirme zwischen Macs und zwischen Mac- und iOS-Geräten wie iPhone und iPad zu erweitern, besuchen Sie Air Display (20 bzw. 10 US-Dollar).

Identifizieren von Windows-Hardwarekomponenten

Lieber How-To-Geek,

Gibt es eine einfache Möglichkeit, alle Hardwarekomponenten auf meinem Windows-Desktopcomputer anzuzeigen?

Mit freundlichen Grüßen,

Neugier ist der Katze Tod

Liebe Neugierde,

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, die Hardware Ihrer Maschine auszulesen, ohne das Gehäuse aufbrechen zu müssen. Wenn Sie Windows Vista oder Windows 7 verwenden, können Sie das Startmenü öffnen und "System Information" in das Ausführungsfeld eingeben. Wenn Sie eine detailliertere Ansicht wünschen, können Sie auch die Freeware-Version von System Information for Windows (SIW) herunterladen. Scrollen Sie bis zum Ende der Seite, um zur kostenlosen Version zu gelangen. Mit SIW erhalten Sie ein möglichst genaues Bild Ihres Computers, ohne dass Sie ihn auseinander nehmen und jede Seriennummer jeder Komponente überprüfen müssen.


Haben Sie eine Frage, die Sie den Mitarbeitern von How-To-Geek stellen möchten? Schießen Sie uns eine E-Mail an und halten Sie nach einer Lösung in der Spalte „Ask How-To Geek“ Ausschau.

Tipp Der Redaktion