loader

Die 10 cleversten Möglichkeiten, Linux zu verwenden, um Ihren Windows-PC zu reparieren

Anonim

Sie sind möglicherweise noch nicht bereit, Linux als Desktop zu akzeptieren, Sie können es jedoch weiterhin verwenden, um Ihren Windows-PC zu speichern. Ob Sie nun Kennwörter zurücksetzen, gelöschte Dateien wiederherstellen oder nach Viren suchen möchten, hier finden Sie eine Anleitung.

Heute führen wir Sie durch einige der nützlichsten Methoden, mit denen Sie Ihren Windows-PC mithilfe einer Ubuntu Live-CD reparieren können. Beachten Sie jedoch, dass die meisten dieser Aufgaben mit jeder Linux-Version ausgeführt werden können.

Smuggle559 ist das kaputte Windows

Machen Sie Ihre Ubuntu Live-CD

Als Erstes sollten Sie Ihre eigene Ubuntu Live-CD erstellen. Sie können zwar ein ISO-Image auf eine CD brennen und es einen Tag lang nennen, Sie sollten jedoch überlegen, ob Sie mit dem Rekonstruktor eine angepasste Live-CD erstellen möchten kann benutzerdefinierte Anwendungen enthalten, die nicht standardmäßig enthalten sind.

Alternative: Machen Sie Ihr Ubuntu Live USB

Da das Mitführen einer CD nicht immer die bequemste Sache der Welt ist, möchten Sie vielleicht auch einen Ubuntu Live USB erstellen, der nichts weiter als ein Flash-Laufwerk ist, auf dem eine Linux-Kopie installiert ist, die Sie verwenden können um direkt in Linux zu booten, viel schneller als mit einer CD. Wenn Sie wirklich Lust haben wollen, können Sie ein dauerhaftes Ubuntu-Flashlaufwerk erstellen, das Ihre Einstellungen speichert.

Das einzige Problem bei dieser Methode ist, dass nicht jeder PC das Booten von einem Flash-Laufwerk unterstützt, und ältere PCs haben nicht nur Probleme, sondern auch solche, die seltener von einem Flash-Laufwerk booten Ich möchte auch eine Live-CD haben.

Tipp: Sie können auch eine Kopie von Windows 7 auf einem Flash-Laufwerk ablegen. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie die Systemwiederherstellung verwenden, um einen nicht bootfähigen PC zu reparieren.

Ändern Sie Ihr Passwort oder setzen Sie es zurück

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Linux zur Behebung von Windows zu verwenden, besteht möglicherweise darin, ein vergessenes Kennwort wiederherzustellen. Sie müssen es nur starten und ein paar Befehle ausführen. Das Kennwort wird zurückgesetzt. Es ist wirklich so einfach. Hier sind einige Möglichkeiten, dies für Windows und Linux zu tun:

  • Ändern oder Zurücksetzen des Windows-Passworts von einer Ubuntu Live-CD
  • Setzen Sie Ihr Ubuntu-Passwort einfach von der Live-CD zurück
  • Ändern Sie Ihr vergessenes Windows-Passwort mit der Linux System Rescue-CD

Letztere verwendet natürlich nicht die Ubuntu Live-CD, aber die System Rescue-CD ist ebenfalls ein großartiges Werkzeug. Wir dachten also, wir würden sie in die Liste aufnehmen.

Windows- oder Hardwareprobleme diagnostizieren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Ubuntu Hardwareprobleme zu diagnostizieren. Die erste ist jedoch offensichtlich, sobald Sie darüber nachdenken. Starten Sie einfach die Live-CD, starten Sie einige Anwendungen und testen Sie die gesamte Hardware in einer funktionierenden Linux-Umgebung . Wenn das System unter Linux einwandfrei funktioniert, liegt das Problem möglicherweise an einem Windows-, Viren- oder Treiberproblem.

Sie können auch eine Reihe von Tools ausführen, um die Hardwarekomponenten genauer zu prüfen. Memtest86 + kann beispielsweise den Arbeitsspeicher Ihres Systems gründlich testen, um sicherzustellen, dass dort keine Probleme auftreten, oder Sie können das CPU-Burning zum Testen verwenden Ihre CPU und Ihr Motherboard.

Diagnose von PC-Hardwareproblemen mit einer Ubuntu Live-CD

Klonen Sie Ihre Festplatte

Wenn Sie gerade Ihre Festplatte durch eine neue ersetzt haben oder einfach eine Sicherungskopie Ihres gesamten Systems erstellen möchten, können Sie mit der Ubuntu Live CD einen Klon Ihrer Festplatte erstellen, ein Image Ihres Laufwerks erstellen oder sogar eine Übertragung durchführen das Laufwerk-Image über das Netzwerk auf einen anderen Computer zur Aufbewahrung. Hier sind einige Möglichkeiten, die wir behandelt haben:

  • Klonen Sie eine Festplatte mit einer Ubuntu Live-CD
  • Erstellen Sie ein Image mit einer Ubuntu Live-CD
  • Übertragen eines Laufwerks über ein Netzwerk mithilfe einer Ubuntu Live-CD

Natürlich sollten Sie in unserem Handbuch genau nachlesen, welche Dateien Sie von Ihrem Windows-PC sichern sollten, und dass Ihr PC jederzeit gesichert ist. Es ist jedoch sehr hilfreich, wenn Sie einen Klon davon erstellen Festplatte.

Daten wiederherstellen (wie ein Forensics-Experte)

Sie müssen nicht in die Schule gehen, um ein Experten für Forensik zu werden. Lesen Sie einfach unseren Artikel, und Sie können gelöschte Dateien mithilfe einer Reihe von Tools direkt von der Befehlszeile aus wiederherstellen. Wenn Sie ein ernsthafter Geek sind, sind dies sehr nützliche Fähigkeiten, die Sie Ihrem Geek-Lebenslauf hinzufügen können.

Wiederherstellen von Daten wie ein Forensics-Experte mithilfe einer Ubuntu Live-CD

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Sie haben versehentlich einige Dateien von Ihrem PC gelöscht, die Sie wirklich benötigen? Sie können eine Ubuntu Live-CD verwenden, um die Dateien mit ein paar Tastenanschlägen vom Terminal wiederherzustellen und sich in kürzester Zeit wieder im Geschäft zu befinden.

Wenn Ihr PC problemlos in Windows booten kann, sollten Sie wahrscheinlich unsere Anleitung zum Wiederherstellen versehentlich gelöschter Dateien lesen. Wenn Ihr PC jedoch aufgrund eines Virus oder eines anderen nicht mehr booten kann, ist dies eine sehr nützliche Lernmethode.

Stellen Sie gelöschte Dateien auf einer NTFS-Festplatte von einer Ubuntu Live-CD wieder her

Scannen Sie Ihren Windows-PC auf Viren

Das Reinigen von Viren ist eine der häufigsten Aufgaben im Zusammenhang mit einem Windows-PC. Die Ubuntu Live-CD kann Ihnen hier wirklich helfen, da es heutzutage eine Reihe sehr guter Antivirenprogramme gibt, die über Linux-Versionen verfügen. Alles, was Sie tun müssen, ist den Synaptic Package Manager aufzurufen, nach Avast zu suchen und es in der Live-CD-Sitzung zu installieren.

Es gibt tatsächlich ein paar Schritte mehr, aber es ist ein ziemlich einfacher Prozess. Machen Sie sich keine Sorgen über die Installation von Software während einer Live-CD-Sitzung, da sie nur im Arbeitsspeicher installiert wird.

Nach dem Neustart ist es weg. Klicken Sie auf den Link für die vollständige Lösung.

Scannen Sie einen Windows-PC von einer Ubuntu Live-CD auf Viren

Wischen Sie die Festplatte Ihres PCs sicher ab

Wenn Sie einen PC an jemanden weitergeben oder verkaufen müssen oder einfach sicherstellen möchten, dass Ihre Festplatte sauber ist, können Sie die Ubuntu Live-CD zum Löschen des Laufwerks verwenden. Dieses Löschen wird sicher sein, wobei alle Daten überschrieben werden, um sicherzustellen, dass niemand etwas wiederherstellen kann.

Wenn Sie Laufwerke häufig löschen müssen, ist es natürlich besser, sich selbst eine Kopie von boot und nuke zu erstellen, nur weil dies weniger Schritte erfordert. Wenn Sie jedoch nur Ihre vertrauenswürdige Ubuntu Live-CD zur Verfügung haben, funktioniert diese Methode perfekt .

Verwenden Sie eine Ubuntu Live-CD, um die Festplatte Ihres PCs sicher zu löschen

Reparieren Sie beschädigte Sicherungs-CDs

Hast du eine Backup-CD, die zu zerkratzt ist, um sie gut zu lesen? Sie können das ddrescue-Tool von der Befehlszeile aus verwenden, um so viele Informationen wie möglich von dieser CD wiederherzustellen, und das ist wirklich nicht so schwierig. Starten Sie einfach die Live-CD und folgen Sie der Anleitung, um einige Dateien wiederherzustellen.

Alte, beschädigte CDs mit einer Ubuntu Live-CD retten

Zugriff oder Sicherung von Dateien von Ihrem toten Windows-PC

Wenn Ihr PC gerade nicht bootet oder Sie nicht in den Computer gelangen können, weil er mit Viren überläuft, können Sie eine Ubuntu Live-CD als schnellen Weg verwenden, um auf Ihre Dateien zuzugreifen und sie auf einen anderen oder externen PC zu kopieren Fahrt. Der Prozess ist einfach genug.

Mounten Sie das Laufwerk einfach aus der Live-CD-Sitzung und ordnen Sie ein Laufwerk dann einem anderen Computer zu.

Wenn Sie die Dateien vom PC auf einen anderen Computer in Ihrem Netzwerk verschieben oder einfach auf einem externen Laufwerk sichern möchten, können Sie eines dieser Lernprogramme durchlesen, um den Einstieg zu erleichtern.

  • Verschieben Sie Dateien von einem fehlerhaften PC mit einer Ubuntu Live-CD
  • Verwenden Sie Ubuntu Live CD, um Dateien von Ihrem toten Windows-Computer zu sichern

Hinweis: In den beiden Artikeln wird derselbe allgemeine Themenbereich behandelt. In dem ersten Artikel wird jedoch mehr über das Verschieben der Dateien auf einen anderen PC berichtet, während der zweite Artikel einige manuelle Tipps zur Behebung von Problemen beim Installieren der Windows-Festplatte enthält.

Bonus: Verwenden Sie die Ubuntu Live-CD zum Durchsuchen ohne Spur

Dies ist keine Wiederherstellungsmethode, aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, dass eine Ubuntu Live-CD der ultimative Weg ist, ohne Spuren zu blättern? Da nirgendwo irgendetwas installiert ist, gibt es keine Protokolle, Cookies oder Caches zum Durchsehen. Lesen Sie unser Handbuch, um zu erfahren, wie Sie Flash auch in der Live-CD-Sitzung aktivieren.

Durchsuchen ohne Spur mit einer Ubuntu Live-CD


Auf keinen Fall haben wir alle Möglichkeiten beschrieben, wie Sie Linux zum Speichern von Windows verwenden können. Was sind Ihre Lieblingstipps? Teilen Sie sie mit Ihren Mitlesern in den Kommentaren.

Tipp Der Redaktion